Komplettlösung - Far Cry 5 : Komplettlösung: Alle Story-Missionen, Helfer, Spezialisten und Verstecke

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Far Cry 5 Komplettlösung: Die Sünden des Vaters (Felder verbrennen)

Die Mission beginnt automatisch, wenn ihr den Sekten-Außenposten Jessop-Gewächshäuser erobert habt. Ihr sollt demzufolge alle Bliss-Felder im Gelände zerstören, um den Chemiker Feeney aus seinem Versteck zu locken und zu töten.

Zum Verbrennen der Felder solltet ihr am besten einen Flammenwerfer oder ein paar Molotow-Cocktails bereithalten. Insgesamt gibt es drei Felder, die ihr verbrennen müsst:: eines im Süden, eines im Westen und eines im Nordosten des Geländes. Das erstgenannte Feld könnt ihr geradewegs anzünden, doch die anderen beiden sind mit je einer aktiven Sprinkleranlage versehen, die jegliches Feuer sofort löschen.

Ihr könnt die Sprinkleranlagen abschalten, wenn ihr die zugehörigen Ventile findet und dreht. Das eine befindet sich in dem kleinen Häuschen ganz im Nordosten beziehungsweise östlich des Nordostfeldes. Das andere stöbert ihr in dem Gebäude ganz im Westen beziehungsweise nördlich des Westfeldes auf.

Natürlich schauen die Kultisten nicht tatenlos zu und greifen euch bereits mit dem ersten angezündeten Feld an. Ihr könnt sie wahlweise bekämpfen oder ignorieren und geradewegs die anderen Felder verbrennen. Die letztgenannte Taktik ist allerdings nur dann zu empfehlen, wenn ihr bereits vorher alle Ventile gedreht habt.

Die Sünden des Vaters (Feeney töten)

Sind alle drei Felder verbrannt, dann erscheint in der Tat Feeney. Er flattert genau genommen mit seinem Hubschrauber herbei und wittert sofort die Falle, in die ihr ihn geschickt habt. Wenn ihr schnell genug seid und euch ebenfalls in einen Kampfhubschrauber begebt, dann könnt ihr ihn damit jagen und abschießen.

Seid ihr zu langsam, dann müsst ihr sein Domizil ganz im Norden aufsuchen. Dort stehen ein paar Wachen herum, während Feeney ganz alleine im Inneren seines unterirdischen Bunkers verweilt. Den könnt ihr heimlich und ohne gesehen zu werden erreichen, wenn ihr euch von Osten nähert und durch die Luke zwischen dem weißen Tank sowie dem abgestellten Hubschrauber schlüpft. Sobald ihr die Leiter hinab marschiert seid, könnt ihr Feeney heimlich erschlagen und die Mission ist beendet.

Der Krieg gegen die Drogen

Sobald ihr einen Lastwagen oder ein Boot der Kultisten in Henbane-River zerstört habt, meldet sich Virgil von Hope County bei euch. Er verlangt, dass ihr euch um die Bliss-Produktion der Sekte kümmert und insgesamt fünf Drogen-Boote und fünf Drogen-Trucks demoliert.

Ihr könnt den Job entweder nebenbei erledigen oder den Auftrag gezielt mit einem Hubschrauber angehen. Fliegt in letzterem Fall eine Straße und einen Fluss nach dem anderen ab und zerstört jedes feindliche Fahrzeug aus der Luft, das ihr erwischt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel