Komplettlösung - Far Cry 5 : Komplettlösung: Alle Story-Missionen, Helfer, Spezialisten und Verstecke

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Far Cry 5 Komplettlösung: Jessop-Gewächshäuser

Die Jessop-Gewächshäuser stehen ganz im Südosten von Henbane River. Euch fällt bereits von Weitem die Antenne in der Nordostecke auf, die wie geschaffen für euer Scharfschützengewehr ist. Schließlich könnt ihr die Spitze mitsamt ihrer kleinen Plattform nur per Kletterhaken erreichen, weshalb euch die Gegner nicht dorthin folgen oder eine Granate vor die Füße werfen können.

Somit ist das einzige Problem, um das ich euch kümmern müsst, das Ausschalten der Alarm-Kästen. Den im Zentrum könntet ihr von der Antenne aus anvisieren, jedoch nicht den im Osten. Der steht nämlich zwischen mehreren Gebäuden, weshalb ihr euch in die Höhle des Löwen begeben und ein paar der Gegner heimlich ausschalten müsst.

In der Südostecke des Geländes steht ein etwas größeres Haus. Mithilfe der Seilrutsche, die an der Antenne befestigt ist, rutscht ihr direkt zur Nordseite und könnt euch am Boden in einem Gebüsch verstecken. Ihr müsst nun auf zwei Gegner acht geben: Der eine läuft nördlich des Gebäudes herum und der zweite thront auf dem Dach des Gewächshauses im Westen. Ihr müsst ersteren heimlich erschlagen, sobald letzterer nicht in eure Richtung schaut.

Dann könnt ihr linksherum zur Westseite des Gebäudes und somit zum Alarmkasten schleichen, um ihn auszuschalten. Erneut müsst ihr hierbei nur auf den Schützen auf dem Dach des Gewächshauses acht geben, der sich ab und an in eure Richtung dreht.

Ist der Kasten abgeschaltet, dann ist der Rest der Mission kinderleicht. Begebt euch wieder zur Antenne und zerstört von oben den zweiten Alarmkasten. Danach knallt ihr einen Gegner nach dem anderen ab, während diese hilf- wie chancenlos versuchen sich zu wehren.

King‘s Hot Springs Hotel

Das King‘s Hot Springs Hotel steht im Zentrum von Henbane River, südlich von Rock Bass Lake und östlich des Moonflower Trailer Park. Es zu erobern ist relativ einfach, wenn ihr euch von Südosten nähert und vom Plateau des Berges nach unten in Richtung Hotel schaut. Ihr habt dort beide Alarmkästen im Visier und könnt sie beide mit einem Scharfschützengewehr ausschalten.

Zudem stehen mehrere rote Fässer vor dem zentral stehenden Gebäude, die ihr ebenfalls mit einem Schuss zerstören und deren Explosionen einen Teil der Gegner in den Tod reißt.

Das Plateau bleibt auch danach ein guter Ort, von wo ihr eure Gegner per Fernglas lokalisiert und mit dem Scharfschützengewehr abknallt. Eure einzige Sorge sollte der gepanzerte Bursche sein, der euch als einer der wenigen aus der Distanz sehen und beschießen kann. Sobald er auftaucht, müsst ihr euch nach unten in Richtung Hotel begeben und ihn aus direkter Nähe erschießen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel