News - Fortnite : Battle-Royale-Spiel könnte auf diese Plattform kommen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Epic Games zeigt Interesse daran, die Nutzerbasis von Fortnite entscheidend auszuweiten. Demnach wäre eine Version für diese Plattform durchaus möglich.

Battle-Royale-Shooter erfreuen sich seit Monaten größter Beliebtheit. Der größte Konkurrent der noch immer unfertigen Marktmacht PlayerUnknown's Battlegrounds ist Fortnite, dessen Spielerschaft, die rapide von Tag zu Tag größer wird und auf Twitch immer öfter auf den Streaming-Plänen steht. Aktuell ist das Spiel auf jeder größeren Plattform verfügbar, nur noch nicht auf der Switch. Wenn sich die neuesten Kommentare bewahrheiten solten, könnte sich das in Zukunft ändern.

Ein Fortnite-Fan erkundigte sich gestern über Twitter beim Creative Director Donald Mustard, ob ein Switch-Port des Shooters etwas wäre, für das sich Entwickler Epic Games interessieren könnte. Mustard machte deutlich klar, dass an einer Zusammenarbeit mit Nintendo und der Switch Interesse bestünde. Auf konkrete Pläne verwies er aber noch nicht. Dass das Spiel nicht allzu leistungshungrig zu sein scheint, dürften die Chancen für einen Switch-Port also nicht allzu schlecht stehen. Vielleicht werden im Geheimen sogar schon Gespräche geführt.

Würdet ihr euch Fortnite für die Switch wünschen? Kann das überhaupt passen oder hättet ihr keine Lust darauf, den Titel nur zu Hause am Fernseher spielen zu können?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel