Special - Grafikkarten-Kaufberatung 07/2019 : Rangliste für die besten Karten

  • PC
Von Kommentieren

Grafikkarten ab 500 Euro

Mehrere Monitore, Ultra HD, hohe Bildraten: Die Aufgaben der High-End-Karten sind klar definiert, allerdings werden nur absolute Gaming-Enthusiasten eine Grafikkarte aus der über allem erhabenen Oberklasse benötigen. Die Spitze des Pixeleisbergs erklimmt NVIDIA weiterhin ganz ohne AMD-Konkurrenten. Ob das zukünftig so bleibt, wird sich noch zeigen.

  • Ab 520 Euro: GeForce RTX 2070 Super (8 GB)

  • Ab 720 Euro: GeForce RTX 2080 Super (8 GB)

  • Ab 1.000 Euro: GeForce RTX 2080 Ti (11 GB)

Den günstigsten Einstieg in NVIDIAs Adelsfamilie gibt es mit der neuen GeForce RTX 2070 Super, die letztendlich die Rolle der ausgemusterten RTX 2070 übernimmt. Knapp 15 Prozent flotter unterwegs, reicht sie bereits für Ultra HD und meist maximale Grafikdetails aus. Nur für garantiert sehr hohe Bildraten werden NVIDIAs flottere Modelle fällig. Ihre gute Energieeffizienz, 8 GB VRAM und Raytracing haben aber ihren Preis: mindestens 520 Euro. Empfehlen können wir euch die Zotac Gaming GeForce RTX 2070 SUPER Twin Fan (ZT-T20710F-10P) sowie die Palit GeForce RTX 2070 SUPER JS (NE6207SS19P2-1040J).

Nochmals 15 Prozent schneller ackert NVIDIAs ebenfalls neue RTX 2080 Super. Als Nachfolgerin der etwa 10 Prozent langsameren RTX 2080 kostet sie aber mindestens 740 Euro, was sich angesichts der RTX 2070 Super nur in wenigen Fällen lohnen wird. Sie garantiert euch zwar Ultra HD mit maximalen Details und sehr guten Bildraten, allerdings rechtfertigt das nur in Einzelfällen die 35 Prozent Aufpreis gegenüber der RTX 2070 Super. Einen guten Eindruck hinterlässt Gigabytes GeForce RTX 2080 Gaming OC 8G (GV-N2080GAMING OC-8GC).

Die RTX 2080 TI bleibt auf dem Thron sitzen, eine Super-Version soll es von der Königin vorerst nicht geben. Sie packt nochmals 15 bis 20 Prozent mehr Leistung als die RTX 2080 Super auf ihre Platine, kostet mit ihren 11 GB Videospeicher aber mindestens 1.000 Euro. Immerhin können selbst bei hungrigen Spielen 60 bis 70 fps unter Ultra HD und maximalen Grafikdetails abgerufen werden. Kühl und leise arbeiten die übertakteten Versionen Palit GeForce RTX 2080 Ti GamingPro (NE6208TT20LC-150A) und KFA2 GeForce RTX 2080 Ti Dual Black (28IULBUCT4NK).

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel