News - Gran Turismo Sport : Überraschung: Noch mehr neue Inhalte im März

  • PS4
Von Kommentieren

Polyphony Digital überrascht im März nun mit einem weiteren DLC zum PS4-exklusiven Rennspiel Gran Turismo Sport.

Seit dem Release im Oktober 2017 wird Gran Turismo Sport Monat für Monat von Polyphony Digital mit frischen Inhalten versehen. So erscheint im Regelfall ein monatliches Update, das euch neue Fahrzeuge, Strecken und Events für die GT League einbringt. Der März 2019 bildet nun insoweit eine überraschende Ausnahme.

Warum? Eigentlich ist das monatliche Update bereits veröffentlicht worden, doch Polyphony Digital bringt nun kurzerhand einen zweiten Patch im März heraus, der ebenfalls wieder frische Inhalte mit sich bringt.

In der jetzt verfügbaren Version 1.36 dürft ihr euch auf eine Auswahl an neuen italienischen sowie Super-Formula-Boliden freuen. Dazu zählen:

  • 1961 Ferrari 250 GT Berlinetta Passo Corto
  • 1988 Lamborghini Countach 25th Anniversary
  • 1973 Lancia Stratos
  • Dallara SF19 Super Formula Toyota and Honda

Dazu gesellen sich eine neue Streckenerfahrung in Autopolis sowie zusätzliche Events im Kampagnen-Modus. Hierzu zählen die Super Formula Championships in der Amateur-Liga, die Runden 6 und 7 der FF Challenge, die Runden 4 und 5 der MINI Challenge und die Runden 4 und 5 des Nostalgic Car Festival.

Gran Turismo Sport - March 1.36 Update Trailer
Gran Turismo Sport erhält im März auf der PS4 ein weiteres Update auf die neue Versionsnummer 1.36.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel