Komplettlösung - Hitman 2 : Komplettlösung: So schaltet ihr die Ziele aller Missionen aus

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Hitman 2 Komplettlösung: Finde die Hinweise (Janus' Grammophon)

Startpunkt des Einsatzzieles: zwei Leibwächter, die sich im Garten des Grundstücks des Janus unterhalten

Achtung: Dieser Hinweis steht euch nur dann zur Verfügung, wenn Janus noch am Leben ist!

Begebt euch zum frei zugänglichen Grundstück der Wilsons und klettert über den Westzaun auf das Grundstück des Janus. Wenn ihr euch dort vor dem kleinen Häuschen versteckt, dann könnt ihr unbemerkt das Gespräch zweier Leibwächter belauschen. Demnach plaudert Janus gerne in der Vergangenheit, sobald er sein Grammophon hört.

Ihr könnt kurz darauf einen der Leibwächter per Münzwurf anlocken, ihn überwältigen und im Gebüsch neben dem Häuschen verstecken, um seine Kleidung anzuziehen. Danach müsst ihr euch vorsichtig ins zentrale Gebäude begeben und über die Treppe ins obere Stockwerk marschieren. Achtung: Dort lauern einige Wachen und Janus selbst auf euch, die euch trotz Verkleidung enttarnen können!

Oben angelangt haltet ihr euch am besten links, bis ihr das Südwestzimmer erreicht. Im Inneren schaltet ihr gleich das Grammophon an und nutzt das Bücherregal in der Mitte des Raumes als Deckung oder versteckt euch im roten Schrank, der in der Nordostecke steht. Wartet geduldig, bis Janus und einer seiner Leibwächter erscheinen und ihr den Hinweis erhaltet.

Finde die Hinweise (Janus' altes Foto)

Startpunkt des Einsatzzieles: Janus und sein Leibwächter Gunther, die sich mitten auf dem Grundstück des Janus aufhalten.

Achtung: Dieser Hinweis steht euch nur dann zur Verfügung, wenn Janus noch am Leben ist!

Für diesen Hinweis solltet ihr euch als ein Leibwächter von Janus verkleiden. Begebt euch hierfür zum frei zugänglichen Grundstück der Wilsons und klettert über den Westzaun auf das Grundstück des Janus. Dort nutzt ihr das kleine Häuschen als Deckung und lockt eine der Wachen per Münzwurf zu euch, um ihre Kleidung zu erbeuten.

Ihr müsst weiterhin sehr vorsichtig sein, weil euch viele eurer “Kollegen“ trotz Verkleidung entlarven. Schleicht deshalb langsam ins Gebäude und geht die Treppe hinauf, bis ihr Janus und seinen rot gekleideten Leibwächter Gunther entdeckt. Ihr müsst ihrem Gespräch lauschen, demnach Janus ein altes Fotos sucht.

Bleibt den beiden weiterhin auf den Fersen, bis sie euch in den Keller führen. Unten angekommen durchsucht Janus den Bereich im Nordosten, während ihr zum Ecktisch im Südosten schleicht. Darauf befindet sich das gesuchte Foto.

Finde die Hinweise (Der Mikrofilm)

Startpunkt des Einsatzzieles: zwei Frauen mitten auf dem Grundstück der Wilsons

Mitten auf dem Grundstück der Wilsons belauscht ihr das Gespräch zweier Frauen, die einen Mikrofilm von Janus erwähnen.

Um an den Mikrofilm heranzukommen, solltet ihr euch als einer von Janus' Leibwächtern verkleiden. Klettert hierfür über den Westzaun auf das Grundstück des Janus, nutzt das kleine Häuschen als Deckung und lockt eine der Wachen per Münzwurf zu euch, um ihre Kleidung zu erbeuten.

Danach müsst ihr weiterhin sehr vorsichtig sein, weil euch viele eurer “Kollegen“ trotz Verkleidung entlarven. Ihr könnt euch allerdings zur Nordostecke des zentralen Gebäudes begeben und dort die Regenrinne hinauf klettern. So gelangt ihr zu einem offenen Fenster, durch das ihr steigen könnt und neben einem Schrank mit dem gesuchten Mikrofilm landet.

Mit dem Film im Gepäck kehrt ihr zurück auf das Grundstück der Wilsons und geht gemütlich ins obere Stockwerk. Im großen Nordostzimmer entdeckt ihr eine Luke an der Decke, die sich öffnen lässt. Es kommt eine Leiter zum Vorschein, über die ihr nach oben zum Mikrofilmprojektor gelangt. Sobald ihr damit den Mikrofilm durchforstet, erhaltet ihr den Hinweis.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel