News - Jump Force: Unite to Fight : Offene Beta: So könnt ihr es vor Release spielen!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die Veröffentlichung des Prügelspiels Jump Force: Unite to Fight rückt immer näher, doch bereits vorher werdet ihr die Chance haben, dieses einmal auszuprobieren.

Ab dem 15. Februar 2019 soll Jump Force: Unite to Fight aus dem Hause Bandai Namco für Furore sorgen, doch wer nicht ganz so lange will, der darf sich schon im Vorfeld selbst ein Bild vom Titel machen. Heute nämlich hat der Publisher eine offene Beta-Testphase angekündigt.

Die Open Beta zu Jump Force findet demnach bereits von Freitag, den 18. Januar bis Sonntag, den 20.  Januar 2019 statt. Unterstützt werden die Plattformen Xbox One und PS4 und alle Interessierten können sich einklinken und den Titel Probe zocken. Die Macher indes erhoffen sich Feedback und einen Testlauf der eigenen Server.

Was ist in der Beta an Bord? Ihr erhaltet Zugang zum Online-Versus-Modus, in dem ihr euch mit 17 Charakteren des finalen Spiels in fünf verschiedenen Arenen messen dürft. Außerdem kann die Online-Lobby des Titels mit sechs vorgefertigten Avataren bereits erkundet werden.

Wer teilnehmen möchte, kann sich den notwendigen Client bereits ab dem 17. Januar via Pre-Load auf beide Konsolen herunterladen. Die Beta selbst wird dann in vier jeweils dreistündigen Sessions abgewickelt; der Zeitplan sieht dabei wie folgt aus:

  • Session 1: Freitag, 18. Januar 2019, von 13:00 – 16:00 Uhr MEZ
  • Session 2: Samstag, 19. Januar 2019, von 06:00 – 09:00 Uhr MEZ
  • Session 3: Samstag, 19. Januar 2019, von 17:00 – 20:00 Uhr MEZ
  • Session 4: Sonntag, 20. Januar 2019, von 21:00 – 00:00 Uhr MEZ

Während PC-Spieler bei der Open Beta leer ausgehen, erscheint die Vollversion von Jump Force am 15. Februar 2019 für PC, PS4 und Xbox One.

Jump Force: Unite to Fight - Story Trailer
Im kommenden Prügel-/Actionspiel Jump Force müsst ihr einer neuen Bedrohung Herr werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel