News - Kingdom Hearts III : Überraschung: ReMind-DLC angekündigt

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Für Fans von Kingdom Hearts III gibt es derzeit mehrfach Grund zur Freude, denn nach einem neuen Update wurde nun auch ein großer DLC angekündigt.

Erst kürzlich hat Square Enix ein großes neues Update zum erfolgreichen Kingdom Hearts III für PS4 und Xbox One angekündigt. Dieses bringt mit dem "Critical Mode" einen herausfordernden neuen Spielmodus mit sich. Doch allein dabei bleibt es nicht, denn Tetsuya Nomura ist mit dem Spiel alles andere als fertig.

Während des Konzerts "Kingdom Hearts Orchestra: World of Tres" in Japan hat sich der Director persönlich zu Wort gemeldet und einen neuen DLC für das Spiel bestätigt. Dieser soll "Final Mix" ähnlich sein und bringt ein zusätzliches Szenario namens "Re:Mind" mit sich.

Laut einem ersten Bericht der Kollegen von Siliconera wird der neu bestätigte Zusatzinhalt eine Limit-Cut-Episode und Bossgegner umfassen. Für die japanische Version soll es optional auch eine englische Sprachausgabe geben. Auch eine Geheimepisode und ein zugehörige Boss sind an Bord, weitere Details diesbezüglich sollen zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Eine neue Form und Keyblade wird es als kostenfreien Download geben.

Unklar ist gegenwärtig noch, wann der DLC erscheint und was dieser kosten wird.

Kingdom Hearts III - Stop Motion Trailer
Das Stop-Motion-Video zu Kingdom Hearts III zeigt euch die Bring-Arts-Figuren in Aktion.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel