News - Kingdom Under Fire II : Nach 11 Jahren: Sequel plötzlich vor dem Release

  • PC
  • PS4
Von Kommentieren

Manche Geschichten in der Spielebranche haben tatsächlich einen seltsamen Verlauf: Nach vielen, vielen Jahren ist plötzlich Kingdom Under Fire II nun wieder aus der Versenkung aufgetaucht und soll tatsächlich noch 2019 veröffentlicht werden.

Nach dem durchaus gelungenen Kingdom Under Fire wurde bereits im Jahr 2008 mit Kingdom Under Fire II ein MMO-Echtzeit-Strategiespiel angekündigt. Entwickler Blueside wollte das Spiel auf PC und Konsolen bringen, traf in der Folgezeit aber immer wieder auf neue Hürden.

So wurde aus dem für 2010 geplanten Release für Xbox 360 genauso wenig etwas, wie aus der von Sony angekündigten PS3-Version, die 2012 folgen sollte. Um das Spiel wurde es anschließend ruhig, ehe 2013 plötzlich eine PS4-Fassung angekündigt wurde - doch auch diese, ihr ahnt es bereits, erblickte bislang nie das Licht der Welt. Zwar gab es eine limitierte Beta in Russland und Südkorea, das war es aber auch.

Nun ist Kingdom Under Fire II ganz unverhofft plötzlich wieder auf der Bildfläche aufgetaucht, nachdem der letzte gezeigte Trailer auf der gamescom 2015 zu sehen war. Publisher Gameforge kündigte nun nämlich an, dass das Sequel noch im weiteren Jahresverlauf 2019 erstmals den Sprung nach Nordamerika und Europa schaffen und tatsächlich noch veröffentlicht werden soll - elf Jahre nach der ursprünglichen Ankündigung.

Allerdings ist jetzt lediglich von einer PC-Fassung die Rede; eine PS4-Variante steht aktuell offenbar nicht mehr auf dem Plan. Einen konkreten Release-Termin gibt es noch nicht und auch handfeste weitere Details stehen noch aus. Es wird sicherlich interessant zu sehen sein, welchen Änderungen Kingdom Under Fire II in der Zwischenzeit unterzogen wurde.

Kingdom Under Fire II - gamescom 2015 Trailer
Hier könnt ihr euch nachträglich noch den gamescom-Trailer zu Kingdom Under Fire II ansehen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel