News - Konami : Konsolenspiel zu "weltweit bekannter IP" in Arbeit

    Von Kommentieren

    Um Konami ist es fernab vom eFootball PES 2020 und Yu-Gi-Oh! eher ruhig geworden, doch das soll sich zukünftig auch wieder ändern. Das Entwickler bekräftigte, weiter im Konsolenbereich entwickeln zu wollen und hat unter anderem eine komplett neue Spielemarke in Arbeit.

    Konami hat sich in der Vergangenheit unter anderem mit der Metal-Gear-Reihe oder auch Silent Hill einen Namen gemacht, zuletzt beschränkte sich die Berichterstattung rund um das Studio aber zumeist auf die PES-Reihe sowie das erfolgreiche Yu-Gi-Oh! Künftig will man aber auch wieder anderweitig für Aufsehen sorgen.

    Masami Saso, der europäische President von Konami, hat nun in einem Interview bekräftigt, dass das Studio an einem neuen noch unangekündigten neuen Konsolenprojekt arbeitet. Dieses neue Spiel soll sich um eine Marke drehen, die weltweit bekannt sein soll, so Saso. Es handelt sich dabei aber nicht um Metal Gear Solid und auch nicht um Silent Hill.

    Zugleich bekräftigte er, dass man sich weiterhin dem Konsolenbereich verschreibe, auch wenn man hier zuletzt eher weniger von sich hören ließ: "Auch wenn neue Plattformen erscheinen, glauben wir dass High-End-Konsolenspiele am wichtigsten sind", unterstreicht er die Bedeutung dieser Plattformen für Konami.

    "Wir wollen unser Portfolio erweitern. Zusätzlich zu Titeln für mehrere Plattformen wie PES und Yu-Gi-Oh planen wir die Arbeit an weiteren Projekt mit anderen global bekannten Marken in der näheren Zukunft."

    Wir halten euch diesbezüglich natürlich auf dem Laufenden.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel