News - LG : Neue IPS-Monitore mit 1 ms Reaktionszeit

    Von Kommentieren

    Die Zeiten, in denen IPS-Displays vergleichsweise langsam waren, sind vorbei. LG stellt auf der E3 neben anderen Gaming-Monitoren das erste IPS-Display mit nur 1 ms Reaktionszeit vor.

    Die Monitore LG UltraGear 27GL850 und 38GL950G bieten durch Nano IPS Technologie eine starke Farbdarstellung mit Wide Color Gamut (Abdeckung des DCI-P3-Farbraums von 98 Prozent), Bildwiederholfrequenzen von 144 Hz, übertaktbar auf 175 Hz, 1 ms Reaktionszeit sowie lebendige und fehlerfreie Darstellung.

    Das 27-Zoll-Modell 27GL850 stellt Spielewelten auf 2.560 x 1.440 Bildpunkten dar. Das 38-Zoll-Modell 38GL950G liefert Gaming-Genuss auf 3.840 x 1.600 Bildpunkten und erhöht die Immersion durch sein nahezu randloses Curved Display im 21:9-Format sowie das erweiterte Sphere Lighting 2.0. Die RGB-Beleuchtung auf der Rückseite des Monitors soll durch eine auf das Spielgeschehen abgestimmte Licht-Atmosphäre für perfekte Gaming-Stimmung sorgen.

    Das 27-Zoll-Modell der neuen UltraGear Monitore ist NVIDIA G-SYNC Compatible 2 zertifiziert und unterstützt HDR10. Das größere Modell bietet einen NVIDIA G-SYNC Prozessor, unterstützt VESA DisplayHDR 400 und wurde durch NVIDIA in über 300 Tests für herausragende Bildqualität und beste Gaming-Erfahrungen zertifiziert. Beide Modelle sollen durch flüssige Darstellungen ohne Tearing oder stockenden Bildaufbau überzeugen und bieten Gaming-spezifische Features wie Dynamic Action Sync, Black Stabilizer und einblendbare Fadenkreuze für mehr Präzision vor allem in First Person Shootern.

    Die LG UltraGear Nano IPS Gaming-Monitore erscheinen im Laufe des dritten Quartals 2019 in den wichtigsten europäischen Märkten. Preise wurden zu den neuen Geräten allerdings noch nicht genannt.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel