News - Lords of the Fallen 2 : Entwicklung des Souls-Like wieder bestätigt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Von Lords of the Fallen 2 hört man selten etwas. Doch das Spiel ist offiziell immer noch in Entwicklung. Jetzt hat sich der Publisher sogar zusätzlich den Entwickler Defiant ins Boot geholt.

2014 erschien mit Lords of the Fallen ein Titel, der wie so viele in die Fußstapfen von Dark Souls schlüpfen wollte. Obwohl das Spiel mit gemischten Gefühlen aufgenommen wurde, wurde schon bald ein Nachfolger bestätigt. Doch bis jetzt schien sich die Entwicklung schleppend hinzuziehen. Nun hat sich der polnische Publisher CI Games Verstärkung geholt. Das New Yorker Studio Defient soll dabei helfen, dass Lords of the Fallen 2 in die Gänge kommt.

Marek Tyminski, Chef von CI Games äußert sich dazu wie folgt: "Wir haben mit zahlreichen weltweit renommierten Studios gesprochen, die großes Interesse daran zeigten, das nächste Lords of the Fallen zu machen. [...] Wir haben uns schließlich für Defiant entschieden, weil wir von ihrem Spielkonzept, ihrer Produktionsexpertise und der Erfahrung der Mitarbeiter beeindruckt waren." Unter anderem sind bei Defiant einige Entwickler tätig, die zuvor bei Avalanche an Just Cause gearbeitet haben.

Die Arbeit mit den Machern des ersten Teils, dem deutschen Studio Deck 13, wurde vor einiger Zeit beendet. Dieses Studio widmete sich bekanntlich darauf seinem neuen Projekt The Surge. Warten wir mal ab, ob die Arbeit jetzt Fahrt aufnimmt.

Gameswelt News - Sendung vom 01.06.2018
Gameswelt News vom 01.06.18: Fortnite, Assassin's Creed: Odyssey, Fallout 76 und Playstation 4.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel