News - MSI GT76 Titan : Neue High-End-Gaming-Notebook vorgestellt

    Von Kommentieren

    Mit dem GT76 Titan stellt MSI zur Computex 2019 die neue Speerspitze in seinem Gaming-Laptop-Portfolio vor. Der Bolide konnte dort bereits den Golden Award in der Kategorie Gaming & Entertainment einsacken.

    Herzstück des MSI GT76 Titan ist ein Intel Core i9 Prozessor der 9. Generation in der Desktop-Ausführung. Die acht Prozessor-Kerne können dank der Cooler Boost Titan Kühlung im Turbo-Modus mit der Boost-Frequenz von 5,0 GHz laufen. Vier Lüfter, elf Heatpipes und ein CNC-gefräster Kupferblock führen die von der Hardware emittierte Abwärme, wodurch neue Performance-Rekorde für den Notebook-Bereich ermöglicht werden sollen.

    Als Grafikkarten kommen wahlweise die GeForce RTX 2070 oder 2080 zum Einsatz, um das 17,3-Zoll-Display mit Pixeln zu füttern. Das Display mit schmalem Rahmen zugunsten eines kompakteren Formats ist wahlweise als 144-Hz-Full-HD- oder 4K-UHD-Variante erhältlich.

    Hinsichtlich der Netzwerkkonnektivität setzt das Notebook auf neue Technik. So arbeitet das Killer AX1650 WLAN-Modul bereits nach dem 802.11ax-Standard (Wi Fi 6) und ermöglicht eine Übertragungsrate von bis zu 2,4 Gbps. Ebenfalls von Killer und genauso schnell ist der Ethernet-Chip E3000, der bis zu 2,5 GBit/s per LAN-Kabel unterstützt.

    Der MSI GT76 Titan-Laptop wird im Juli zu Preisen ab circa 3.499 Euro im Handel verfügbar sein.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel