News - Nintendo Switch : Hier hat sie nun sogar die PS4 überholt!

  • PS4
  • NSw
Von Kommentieren

Nach dem Fiasko mit der Wii U hat Nintendo mit der Switch wieder voll ins Schwarze getroffen, und das wird vor allen Dingen in einem Land nun noch einmal ganz eindrucksvoll unterstrichen.

Die PlayStation 4 gilt gemeinhin als DIE Konsole der aktuellen Generation, schließlich verkaufte sich die Sony-Heimkonsole auch wie warme Semmeln und liegt in Sachen Verkaufszahlen deutlich vor der Konkurrenz. Die deutlich später veröffentlichte Switch von Nintendo muss sich aber keineswegs verstecken - und das gilt vor allen Dingen in einem Land.

In Japan hat sich die ebenfalls sehr erfolgreiche Switch über die Maßen etabliert und lässt nun sogar die PlayStation 4 hinter sich. Seit dieser Woche ist die Nintendo-Konsole nämlich ganz offiziell die meistverkaufte Konsole im Land der aufgehenden Sonne - noch vor der PS4.

Wie die neuesten Famtisu-Charts bestätigen, hat sich die Switch nunmehr 8.125.637 Mal in Japan verkauft. Diese Zahl übersteigt die PS4-Verkäufe von 8.077.756 Exemplaren, wobei hier bereits PS4 und PS4 Pro gleichermaßen abgedeckt sind. Dass es in absehbarer Zeit soweit kommen würde, hatte sich abgezeichnet. Schließlich hatte die Switch schon seit geraumer Zeit das Momentum deutlich auf ihrer Seite.

Die Zahl ist umso beeindruckender, wenn man bedenkt, dass die Switch im März 2017 veröffentlicht wurde, die PS4 aber bereits im Februar 2014.

Nintendo Switch Online - NES May 2019 Game Updates Trailer
Nintendo hat nun die NES-Klassiker bestätigt, die Abonnenten von Switch Online im Mai an die Hand bekommen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel