News - Octopath Traveler : Kommt das Switch-RPG für diese weitere Plattform?

  • NSw
Von Kommentieren

Exklusiv für die Switch von Nintendo erschien 2018 das JRPG Octopath Traveler, doch jetzt könnte es bald eine Umsetzung für eine weitere Plattform geben.

Square Enix und Acquire planen offenbar, das bislang Switch-exklusive JRPG Octopath Traveler auf eine weitere Plattform zu bringen. Entsprechende Hinweise auf eine Portierung des Rollenspiels sind nun aufgetaucht.

Laut einem Bericht von Gematsu wurde vom Korean Ratings Board nun eine Alterseinstufung für eine PC-Fassung von Octopath Traveler vorgenommen. Im Regelfall werden Spiele, die bei dieser Behörde registriert und geprüft werden, wenige Tage später auch offiziell angekündigt, so dass eine entsprechende offizielle Vorstellung nicht zu lange auf sich warten lassen sollte.

Als Publisher wird im entsprechenden Eintrag Bandai Namco angeführt - und auch das passt ins Bild. Bandai Namco übernimmt für Square Enix schon länger die Publishing-Funktion für deren Titel in Südkorea. Solange die offizielle Ankündigung noch nicht vorliegt, besteht jedoch noch ein Restrisiko, dass es sich um eine Fehlmeldung handeln könnte; behandelt die Nachricht insoweit auch als Gerücht, zumal auch eine westliche Veröffentlichung bislang nicht bestätigt ist.

Das im Juli 2018 für die Switch veröffentlichte JRPG heimste durchaus gute Kritiken ein und war auch kommerziell ein Erfolg. Mit Octopath Traveler: Champions of the Continent wurde zuletzt auch ein Mobile-Prequel zum JRPG angekündigt. Zudem befindet sich ein weiterer Konsolentitel innerhalb des Franchise bereits in Arbeit.

Octopath Traveler - Accolades Trailer
Der Accolades-Trailer fasst einige Pressestimmen zum Switch-exklusiven RPG Octopath Traveler zusammen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel