Komplettlösung - Overclocked: Eine Geschichte über Gewalt : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren
Kapitel 1: Zerbrochenes Glas

Akt 1: Sonntag, 11. November: Vormittag

Zeitrahmen: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

 

Overclocked
Hört als Erstes den Anrufbeantworter ab und dies gleich zweimal hintereinander. Anschließend schaut auf den Tisch und nehmt das Pendel sowie den PDA. Versucht mit dem PDA und der Telefonfunktion, zuerst Davids Frau, Kim McNamara, und danach seinen Anwalt, Terry Ingram, anzurufen. Allgemeine Anmerkung: Wenn ihr künftig einen der beiden anrufen möchtet, dann geht dies immer nur im Hotelzimmer. Solltet ihr es von außerhalb probieren, wird in jedem Fall niemand der beiden rangehen.
Overclocked
Geht zur anderen Seite des Zimmers nach rechts und, optisch gesehen, weiter nach vorne, bis die Kamera umschaltet und eine Tür zeigt. Rechts neben selbiger liegt auf einer Kommode etwas Kleingeld, welches ihr einsteckt. Lauft anschließend nach draußen und redet in der Eingangshalle mit dem Portier. Klickt alle Optionen durch und fragt im Speziellen nach einem Stadtplan, den ihr auch sofort erhaltet. Verlasst das Gebäude und euch flattert eine Zeitung ins Gesicht. Anschließend geht weiter nach links und ihr gelangt zum Fährgebäude.
Overclocked
Redet mit den beiden Männern am Anlegesteg. Geht anschließend wieder zurück zur Straße und schaut hinten auf das Gebäude. Sucht die Anklickfläche für den Eingang und sobald ihr diese anklickt, fahrt ihr automatisch mit der Fähre nach Staten Island. Ihr landet direkt vor dem Klinikeingang, durch den ihr sogleich tretet. Dazu müsst ihr links neben dem Tor die Sprechanlage bedienen. Folgt der Krankenschwester ins Gebäude und dort der Stimme des Doktors rechts in den Gang hinein. Redet mit ihm.
Overclocked
Im Gang befinden sich fünf Türen, allesamt mit einer Sichtluke ausgestattet. Fangt an, durch jede hindurchzuschauen, bis ihr die Stimme von Detective Moretti vernehmt. Geht zurück zur Halle und redet auch mit ihm. Betretet anschließend das Cockpit in der Mitte der Halle und sprecht ein weiteres Mal mit Dr. Young. Nun könnt ihr jede einzelne Zelle von innen begutachten und solltet mit jedem Patienten versuchen zu kommunizieren, was jedoch zu keinem Erfolg führen wird.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel