News - Overwatch 2 : Nach Ankündigung: Blizzard bestätigt die Plattformen

  • PC
  • PS4
  • One
  • NSw
Von Kommentieren

Gestern Abend hat Blizzard Entertainment das Sequel Overwatch 2 offiziell angekündigt, nannte zunächst aber noch keine Plattformen. Das hat man im weiteren Verlauf des hauseigenen Events nun nachgeholt.

Etwas überraschend nannte Blizzard Entertainment bei der Ankündigung von Overwatch 2 zunächst keine Plattformen, für welche das Sequel zu haben sein wird. Wenig später hat man das aber nachgeholt.

Der Nachfolger zum teambasierten Multiplayer-Shooter wird demnach abermals für PC, PS4 und Xbox One sowie auch die Switch erscheinen. Vor allen Dingen die Nintendo-Konsole war mit Fragezeichen verbunden, auch weil Blizzard die Engine des Spiels fortentwickelt hat und die Switch bekanntermaßen mit einigen technischen Limitierungen zu kämpfen hat. Allerdings dürfen nun auch Nintendo-Jünger aufatmen: Overwatch 2 kommt auch für diese Plattform!

Allerdings sind noch einige Fragen rund um das Sequel weiterhin offen. Unter anderem hat sich Blizzard noch nicht zum Release-Termin geäußert und Fans spekulieren, dass womöglich die Switch-Fassung wieder später erscheinen könnte, als die übrigen Spielversionen. Offiziell bestätigt sind solche Spekulationen aber ausdrücklich nicht.

Die häufigsten Einschätzungen gehen von einer (nicht bestätigten) Veröffentlichung im Zeitraum Oktober 2020 bis Dezember 2020 aus. Und das bringt außerdem die Frage mit sich, ob Overwatch 2 dann nicht auch direkt für PS5 und Xbox Project Scarlett veröffentlicht wird. Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen natürlich auf dem Laufenden!

Overwatch 2 - Debut Gameplay Trailer
Dieser zweiter Trailer hält erstes Gameplay aus dem neuen Overwatch 2 für euch bereit.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel