News - PlayStation 4 : Kommen diese praktischen Features im nächsten Update?

  • PS4
Von Kommentieren

Laut einem Leak bekommt die PS4 demnächst möglicherweise eine Reihe stark gefragter Funktionen. Einige davon sind auf anderen Plattformen gang und gäbe.

Möglicherweise erwartet PlayStation-4-Besitzer demnächst eine Handvoll neuer Features für ihre Konsole. Laut einem Leak des Twitter-Nutzers-Tidux, der in der Vergangenheit öfters mit seinem Vorabwissen richtig lag, wird Sony bald lang gehegte Wünsche der Community beherzigen und in die PS4 einfügen.

Darunter eine Funktion, die die bisher gespielte Zeit jedes Titels protokolliert. Andere Plattformen wie Steam oder die Switch verfügen schon lange darüber. Ebenfalls auf anderen Konsolen Standard sind Wunschlisten. Zusätzlich dazu sollen Spiele laut dem Leak auch an Freunde verschenkt werden können. Ob auch Guthaben verschenkt werden kann, ist aber nicht klar.

Ebenfalls eine interessante Neuerung wären Updates zum Fortschritt von Achievements. Beispielsweise wird dabei gezeigt, wie viele von zehn erforderlichen Objekten bereits gefunden wurden, um die Trophäe zu erhalten. Viel praktischer und häufiger genutzt dürfte aber die Möglichkeit sein, Spiele an das Dashboard anzupinnen. Da Sony allerdings noch keine offizielle Ankündigung des Updates ausgesprochen hat, solltet ihr diese Informationen wie üblich mit etwas Skepsis genießen.

PlayStation State of Play - Recap - 09.05.2019
Dieses Recap-Video fasst euch in unter einer Minute die wichtigsten Neuigkeiten der neuen Ausgabe von "State of Play" zusammen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel