News - PlayStation 5 : Wird es ein PlayStation-Plus-Premium-Abo mit mehr Features geben?

  • PS4
Von Kommentieren

Wird Sony PlayStation Plus mit der PS5 um eine Premium-Varianter mit zusätzlichen Features erweitern? Einem aktuellen Gerücht zufolge, ja.

Die Website SegmentNext will über einen anonymen Entwickler aus Europa in Erfahrung gebracht haben, dass Sony mit der PlayStation 5 das PlayStation-Plus-Abonnement um eine Premium-Variante erweitern wird. Was das bringen soll? Angeblich einen garantierten Zugang zu Beta-Tests und Alpha- sowie Early-Access-Fassungen. Doch das scheint nicht alles zu sein: Offenbar können Premium-Abonnenten sogar private Server für ihre Spiele erstellen. Besagter Entwickler soll angeblich an einem der Launch-Titel für die Konsole arbeiten, weswegen die Informationen durchaus korrekt sein könnten.

>> Top 10: Die abgefucktesten Mortal-Kombat-Fatalities

Einleuchtend ist, dass aufgrund der Exklusivität für die PS5 das Premium-Abonnement parallel zum herkömmlichen Modell für aktuell 60 Euro jährlich laufen soll. Zu welchem Preis die neue Variante angeboten wird, sofern sich das Gerücht bestätigt, ist noch nicht bekannt.

Die Quelle will aber noch ein wenig mehr über die PS5 wissen. Ihrzufolge wird die neue Sony-Konsole im zweiten Quartal des aktuellen Jahres vorgestellt. Davon ausgehen, dass Sony die diesjährige E3 auslassen wird, klingt diese Behauptung weniger glaubwürdig. Der Entwickler rechnet mit einem Launch der Konsole im März oder November 2020. Ziemlich vage für ein Studio, dass seinen Titel für den Konsolenstart entwickelt. Trotz aller Vorfreude solltet ihr die obigen Informationen also nach wie vor als Gerücht auffassen, solange Sony selbst nichts offiziell bestätigt.

PlayStation Plus - March 2019 Free Games Trailer
Sony hat nun die kostenfreien Spiele für PS-Plus-Mitglieder im März 2019 bekannt gegeben.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel