News - PlayStation Now : Jetzt kommt auch eine Download-Funktion!

  • PC
  • PS4
  • PS3
  • PSV
Von Kommentieren

PlayStation Now hat sich als Streaming-Dienst per Abo auf PS4 und PC auch in Deutschland etabliert. Jetzt wird dieser um ein ersehntes Feature erweitert: eine Download-Funktion.

Abonnenten von PlayStation Now müssen künftig nicht mehr zwangsläufig dauerhaft online sein, um die enthaltenen Spiele per Streaming zu zocken. Wie Sony nun ankündigte, wird nun auch endlich das häufig gewünschte Feature einer Download-Funktion eingeführt - zumindest erst einmal in den USA.

In den nächsten Tagen sollen Abonnenten das neue Angebot nutzen können, das laut Sony zunächst "fast alle PS4-Spiele im Rahmen des Dienstes" in downloadbarer Form umfassen wird. Eine weitergehende Unterscheidung, welche Spiele damit konkret gemeint oder nicht gemeint sind und wo die Unterschiede liegen, gibt es gegenwärtig noch nicht.

Heruntergeladene Spiele werden alle vom Nutzer erworbenen DLC-Inhalte ebenso unterstützen, wie Mikrotransaktionen und Verbesserungen für die leistungsstärkere PS4 Pro. Der Online-Multiplayer einzelner Titel wird kein PS-Plus-Abo mehr zusätzlich erforderlich machen; das ist auch bei via PS Now gestreamten Titeln bereits so.

Die heruntergeladenen Spiele können aber nicht dauerhaft offline genutzt werden; vielmehr müsst ihr euch zumindest alle paar Tage einmal mit dem Internet und PS Now verbinden, um euer Abonnement zu verifizieren. Solltet ihr euch für den Download einzelner Titel entscheiden, die ihr bereits vorher gezockt habt, dann könnt ihr eure Speicherstände von der Cloud auch auf die Konsole überspielen; für dieses Feature ist jedoch PS Plus notwendig.

Neben PS4-Spielen werden künftig auch neu aufgelegte PS2-Titel das Feature unterstützen.

PlayStation Now - September 2018 Update Trailer
Auch in hiesigen Gefilden wird das Spiele-Line-up von PlayStation Now im September wieder erweitert.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel