Special - RAGE 2 : 5 Gründe, warum ihr den Shooter zocken müsst

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Grund 3: Die krassen Gegner

Passend zum bekloppten Stil bekommt ihr es mit einer Menge irrer Typen zu tun, die euren Ranger tot sehen wollen. Fast schon normal wirken die Banditen mit ihren knallbunten Frisuren und zerfetzten Klamotten, in deren Lagern ihr euch wilde Schießereien liefert. Noch mehr geht es ab, wenn ihr auf Mutanten trefft. Die kleinen, flinken Kameraden kriechen aus Nestern und stürmen in Horden auf euch zu. Ihre riesigen Brüder bitten dagegen in engen Arealen zum bleihaltigen Tanz – diese Kämpfe gehören zu den Highlights von RAGE 2. Doch damit ist noch längst nicht Schluss, denn waffenstarrende Roboter und die Türme der Obrigkeit wollen ebenfalls in ihre Einzelteile zerlegt werden.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel