News - Red Dead Redemption 2 : Überraschung: Weitere Plattform neben PC bestätigt

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

In Sachen Red Dead Redemption 2 geht es derzeit Schlag auf Schlag. Nachdem aus dem Nichts die PC-Fassung offiziell bestätigt wurde, hat Rockstar Games nun eine weitere Umsetzung des Western-Epos angekündigt.

Nach dem Start auf PS4 und Xbox One erscheint Red Dead Redemption 2 - wie erhofft - am 05. November 2019 nun auch für den PC. Allerdings wird es nicht bei dieser einen neuen Umsetzung bleiben, denn Rockstar Games bringt den Erfolgstitel auch noch auf eine weitere Plattform.

Wie man kurz nach der PC-Ankündigung offiziell bekannt gab, wird auch Googles Streaming-Plattform Stadia mit Red Dead Redemption 2 versorgt. Direkt zum Launch der Plattform soll es den Titel auch dort geben, so dass sich Google über einen weiteren Blockbuster freuen darf, welcher das Launch-Line-up erweitert.

Die entsprechende Bestätigung wurde in einer Fußnote zur PC-Ankündigung versteckt. Dort heißt es schlicht: "Wird auch als Launch-Titel in diesem November für Google Stadia erhältlich sein."

Weitere Informationen, ob und über welche Boni sich Spieler der Stadia-Version freuen dürfen, wurden nicht mitgeteilt. Solche gibt es ja für frühe PC-Käufer durchaus, wie ihr unserer gestrigen Newsmeldung zur PC-Ankündigung von Red Dead Redemption 2 entnehmen könnt.

Red Dead Online - Legendary Bounties Trailer
Rockstar Games führt in Red Dead Online nun die Legendären Kopfgeldjagden ein.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel