Special - 12 Tipps & Tricks zu Red Dead Redemption 2 : ... die du wissen MUSST, bevor du spielst

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Tipp #4: Jagt nur perfekte Felle

Jagen gehört den wichtigsten Nebenaufgaben im Spiel – das lernt ihr bereits sehr früh. Doch noch wichtiger ist die Qualität der Felle, die ihr Hasen, Waschbären, Rehen und Co. über die Ohren zieht. Denn für das Crafting von besseren Gegenständen benötigt ihr zwingend Felle im perfekten Zustand. An diese gelangt ihr, indem ein Tier anvisiert und es mit R1 bzw. RB untersucht. Dadurch erfahrt ihr, welchen Rang es hat. Anschließend nehmt ihr den Bogen und versucht, einen Kopfschuss zu landen. Merkt euch als Faustregel: Erledigt kleine Tiere mit Kleinwildpfeilen und große Tiere mit normalen Pfeilen oder Giftpfeilen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel