News - Collection of Mana : Kommt die Switch-Trilogie nach Europa?

  • PC
  • PS4
  • NSw
  • PSV
  • Mob
Von Kommentieren

Ein neuer Trademark-Eintrag könnte darauf schließen lassen, dass ein Rollenspiel-Klassiker als Remaster bald auch nach Europe seinen Weg finden könnte.

Square Enix lässt in diesen Tagen im Vorfeld der E3 aufhorchen, denn in Europa hat das Unternehmen nun ein neues Trademark registrieren lassen. So wurde in der Datenbank der zuständigen Behörde EUIPO (European Union Intelletctual Property Office) ein entsprechendes Eintrag unter dem Namen "Collection of Mana" gesichtet - und das führt nun natürlich zu Spekulationen.

Mit dem Trademark wird auch die baldige Ankündigung eines Spiels wahrscheinlicher und die Chancen stehen wohl ganz gut, das es sich dabei um eine für Europa lokalisierte Form der Switch-Version der altbekannten Mana-Trilogie handeln könnte. Diese war als Seiken Densetsu Collection bislang exklusiv im Jahr 2017 in Japan veröffentlicht worden.

Die Trilogie umfasste die ersten Secret-of-Mana-Titel, darunter Adventures of Mana (ehemals auch bekannt als Final Fantasy Adventure) für Game Boy, Vita und Mobile, das Sequel Secret of Mana für SNES sowie das dritte Spiel aus dem Jahr 1995, das ebenfalls für SNES erschien. Bislang ist Seiken Densetsu 3 aber nie ins Englische übersetzt worden, was erklärt, warum die Trilogie bislang nur in Japan veröffentlicht wurde. Womöglich hat sich Square Enix nun eines Besseren belehren lassen und eine Lokalisierung in Auftrag gegeben.

Wir halten euch über die weiteren Entwicklungen natürlich auf dem Laufenden; vermutlich wird spätestens zur E3 Klarheit in Bezug auf das neue Trademark von Square Enix vorherrschen.

Seiken Densetsu Collection - Switch Announcement Trailer (jap.)
Die Mana-Reihe wird als Seiken Densetsu Collection für die aktuelle Switch neu aufgelegt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel