News - Shadow of the Tomb Raider : Day-One-Patch entfernt alternatives Ende

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Durch einen Patch wird ein alternatives Ende in Shadow of the Tomb Raider entfernt. Dieses sollte nämlich gar nicht in das finale Spiel gelangen.

Der Day-One-Patch für das kürzlich erschienene Shadow of the Tomb Raider behebt nicht nur einige Fehler sondern entfernt auch ein alternatives Ende.

Der Publisher Square Enix äußert sich dazu wie folgt: "Während der Entwicklung von Shadow of the Tomb Raider wurden mehrere Enden entwickelt. Leider ist ein Ausgang, der nicht für die Version bestimmt war, versehentlich in das Spiel gelangt. Der Day-One-Patch korrigiert diesen Fehler neben zahlreichen anderen Verbesserungen. Wie immer empfehlen wir allen Spielern, den Patch zu installieren und dadurch die bestmöglichste, aktuellste Spielerfahrung zu erleben."

Wer sich für dieses spezielle Ende interessiert, der kann natürlich das Gegenteil machen und eine weitere Idee der Entwickler kennenlernen. Shadow of the Tomb Raider ist für PC, PlayStation 4 und Xbox One erhältlich. Es ist der dritte Teil der Reboot-Trilogie von Lara Croft.

Licht und Schatten - Video-Review zu Shadow of the Tomb Raider
Shadow of the Tomb Raider ist der Abschluss der Reboot-Trilogie, die euch unter anderem in die verborgene Stadt von Paititi führt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel