News - P.T. : Neues Fan-Remake des Silent-Hills-Teasers

  • PS4
Von Kommentieren

Mit P.T. veröffentlichte Konami einst den Teaser, der die Einleitung zum Kojima-Horrorspiel Silent Hills darstellen sollte. Dazu kam es aber nie und P.T. wurde wieder aus dem Netz entfernt. Abhilfe schafft nun abermals ein Fan-Remake.

P.T. - die Kurzform für Playable Teaser - feiert abermals ein kleines Comeback auf dem PC. Verantwortlich dafür zeichnet der private Programmierer Artur Laczkowski, der seine Version als "perfekt" bezeichnet und gegenwärtig kostenlos zum Download anbietet.

Das Remake führt sogar den gleichen Namen wie das Original von Konami und soll laut Laczkowski diesem treu bleiben, was die inhaltliche Umsetzung und die Stimmung betrifft. "Ich hoffe, dass mein Remake von P.T. eure Tränen ein klein wenig trocknet", so der Schöpfer.

Remakes von P.T. sind mittlerweile die einzige Möglichkeit, noch an die spielbare Demo zu kommen. Das ursprünglich für die PS4 veröffentlichte Original wurde von Konami aus dem Netz genommen, nachdem man sich mit Hideo Kojima überworfen hatte und das ambitionierte Horrorspiel Silent Hills samt Walking-Dead-Darsteller Norman Reedus eingestampft war.

Ein legaler Download von P.T. ist damit nicht mehr möglich, also bleiben nur noch Fan-Remakes. Diesen sagt Konami aber regelmäßig den Kampf an, so dass die Wahrscheinlichkeit hoch ist, dass auch die Auflage von Artur Laczkowski früher oder später aus dem Netz verbannt wird. Insofern gilt: Wer das Spiel haben möchte, sollte schnell zugreifen.

Silent Hills - gamescom 2014 P.T. Trailer
Rund um den spielbaren Teaser von Silent Hills könnt ihr euch hier nun einen längeren, über zwei Minute andauernden Trailer ansehen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel