Komplettlösung - Sinking Island: Mord im Paradies : Komplettlösung

  • PC
Von Kommentieren
Kapitel 2: Tag 2

Rätsel 7: Was war die Tatwaffe?

Zeitrahmen: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad: leicht

 

Sinking Island: Mord im Paradies
Begebt euch in Jones' Büro (21. Stock links hinter der Bibliothek). Geht nach vorne. Links seht ihr einen Waffenschrank. Seht ihn euch mit der Lupenfunktion näher an. Öffnet dann die linke untere Schublade. In einer der Patronenschachteln (270er Magnum) fehlt eine Patrone Kaliber 7.03mm. Mit dieser Patrone wurde Jones erschossen. Schaut euch jetzt die Gewehre im Schrank genauer an. Leider sind zwei Winchester 270 dabei. Geht jetzt wieder ein Bild zurück und öffnet dann die rechte Schublade des Waffenschranks. Dort findet ihr ein sauberes Tuch zum Waffenreinigen. Seht euch wieder die Waffen an. Benutzt das Tuch mit den beiden Winchester 270. Nur aus einer wurde vor Kurzem geschossen. Benutzt dann das Graphitpulver mit der Waffe und sichert die Abdrücke (Foto machen). Vergleicht dann im PPA die Fingerabdrücke am Gewehr mit Nolents Fingerabdrücken. Nehmt nun das Gewehr an euch.

Fügt nun folgende Hinweise in das Lösungsfeld ein:

  • Das Gewehr.
  • Den Lappen mit dem Pulver.
  • Den Autopsiebericht.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel