News - Star Ocean: First Departure R : Remaster für PS4 und Switch angekündigt

  • PS4
  • NSw
Von Kommentieren

Square Enix setzt weiter auf die langjährige Rollenspiel-Reihe Star Ocean und bringt mit First Departure R nun abermals einen Klassiker aus früheren Jahren in neuem Glanz zurück.

Square Enix hat den nächsten Titel innerhalb der klassischen Rollenspiel-Reihe Star Ocean angekündigt. Dabei handelt es sich um einen Rückkehrer, denn das ursprünglich für PlayStation Portable veröffentlichte First Departure feiert nun auf PS4 und Switch als Star Ocean: First Departure R ein Comeback.

Der Release der HD-Neuauflage des Sci-Fi-Rollenspiels ist noch für dieses Jahr eingeplant und soll am 05. Dezember 2019 in digitaler Form via Nintendo eShop sowie PlayStation Store über die Bühne gehen. Einen ersten Trailer zur Ankündigung könnt ihr euch zudem anbei ansehen.

Gegenüber dem PSP-Original aus dem Jahr 2008 hat sich in der neuen Version natürlich Einiges getan. Zwar wird weiterhin die Geschichte des jungen Schwertkämpfers Roddick und seiner Gefährten erzählt, welche sich auf die Suche nach einem Heilmittel für eine tödliche Krankheit begeben, ansonsten ist aber Vieles neu.

Natürlich wurde die Grafik zeitgemäß aufgebohrt, daneben verfügt das Spiel nun aber auch über eine vollständige Synchronisation. Ihr werdet dabei zwischen den ursprünglichen Sprechern der PSP-Version in Japanisch oder Englisch sowie der neu aufgenommenen Version mit den Sprechern der Original-NES-Version in Japanisch wählen können. Außerdem wird es neben den originalen Designs der Charaktere auch neue Versionen geben, die vom berühmten Künstler Katsumi Enami gestaltet wurden; auch hier habt ihr selbst die Wahl.

Um schneller voran zu kommen, gibt es neuerdings den Turbomodus mit höherer Bewegungsgeschwindigkeit und zu guter letzt wurde auch die Schwierigkeit angepasst und neu justiert. Kurzum: Die Herausforderungen im Kampf sollen nun größer als zuvor werden.

Star Ocean: First Departure R - Announcement Trailer
Star Ocean: First Departure wird noch dieses Jahr für PS4 und Switch neu aufgelegt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel