News - Star Wars: Battlefront II : Weitere Inhalte angekündigt: Anakin Skywalker kommt!

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Seit rund einem Jahr treibt Star Wars: Battlefront II nach anfänglicher Kritik und Schwierigkeiten rund um die umstrittenen Lootboxen sein Unwesen. Das Actionspiel hat sich seither gefangen und wird nun noch einmal mit weiteren Inhalten versorgt.

Bis zum Ende des Jahres hatte Entwickler DICE zusammen mit Publisher Electronic Arts ohnehin bereits frische Inhalte für den Sci-Fi-Shooter Star Wars: Battlefront II geplant. Noch in diesem Monat soll beispielsweise General Grievous als neuer Charakter Einzug in den Titel erhalten. Wie nun bekannt wurde, wird es nun aber über die ursprünglichen Pläne hinaus noch weiter gehen.

So sollen frische Inhalte für Star Wars: Battlefront II noch bis mindestens Februar 2019 veröffentlicht werden. DICE hat angekündigt, dass zu diesem Zeitpunkt mit Anakin Skywalker ein weiterer bekannter Charakter der Filmreihe in das Spiel kommen wird. Zeitgleich soll es neben einigen optischen Varianten auch noch einen groß angelegten, nicht-linearen Spielmodus geben.

Zuvor gibt es nun im Oktober wie erwähnt General Grievous sowie den N1 Starfighter für den Hero-Starfighter-Modus. Im kommenden Monat November wird Obi-Wan Kenobi in das Spiel kommen, garniert mit zusätzlichem Outfit und einem neuen Look für General Grievous. Lediglich im Dezember sind gegenwärtig für dieses Jahr keine neuen Inhalte geplant, ehe im Januar 2019 dann Count Dooku in Star Wars: Battlefront II ankommt.

Star Wars: Battlefront II - Han Solo Season DLC Trailer
In Star Wars: Battlefront II startet - passend zum aktuellen Kinofilm - die neue Han-Solo-Season durch.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel