News - StarCraft II : Entwickler zeigen Interesse an Strategie-Fortsetzung

  • PC
Von Kommentieren

Auf der BlizzCon am vergangenen Wochenende drehte sich Vieles um Diablo IV und Overwatch 2. Doch was ist eigentlich mit der StarCraft-Reihe? Zumindest scheinen die Entwickler durchaus Interesse an einer Fortsetzung zu haben!

Seit der Veröffentlichung des letzten Kapitels StarCraft II: Legacy of the Void im Jahr 2015 dreht sich in Bezug auf das Sci-Fi-Strategie-Franchise Vieles nur noch um Optimierung und Verfeinerung, doch der ein oder andere Fan der Marke lechzt nach mehr. Doch wie ist es eigentlich um ein mögliches StarCraft III bestellt?

Zumindest das Entwicklerteam selbst scheint durchaus an einer weiteren Fortsetzung der Erfolgsmarke von Blizzard Entertainment auf dem PC interessiert zu sein. Das ließen Production Director Tim Morton und Lead Co-op Designer Kevin Dong auf der BlizzCon nun durchblicken.

Nachdem Blizzard nämlich die Fortsetzungen Diablo IV und Overwatch 2 angekündigt hatte, kam unweigerlich auch die Frage nach einem möglichen StarCraft III auf. Die Antwort: "Der beste Weg für uns, um unsere Zukunft zu ergründen, ist es von den Spieler zu hören. Ich denke daher, dass es eine ganz wundervolle Sache wäre, Blizzard eine Nachricht zu schicken, wenn es ein Interesse daran gibt, noch mehr Echtzeit-Strategiespiele sehen zu wollen."

  • StarCraft II: Legacy of the Void - Screenshots - Bild 1
  • StarCraft II: Legacy of the Void - Screenshots - Bild 2
  • StarCraft II: Legacy of the Void - Screenshots - Bild 3
  • StarCraft II: Legacy of the Void - Screenshots - Bild 4
  • StarCraft II: Legacy of the Void - Screenshots - Bild 5
  • StarCraft II: Legacy of the Void - Screenshots - Bild 6
  • StarCraft II: Legacy of the Void - Screenshots - Bild 7

Aus der Aussage lässt sich einerseits herauslesen, dass StarCraft III im Geheimen derzeit wohl noch nicht in Arbeit ist. Andererseits wird durchaus deutlich, dass das Team selbst durchaus Interesse hat, die Geschichte fortzusetzen. "Am Ende ist das Team, das an StarCraft II arbeitet, wirklich unglaublich passioniert was Echtzeit-Strategie als Genre betrifft", so Morton. "Ich kann sicherlich sagen, dass es das von mir bevorzugte Genre ist, sowohl was das Spielen als auch die Arbeit daran anbelangt."

Dong sprang Morton zur Seite und ergänzt: "Ich denke, dass es tatsächlich in der Zukunft eine großartige Gelegenheit geben wird, aber am Ende müssen wir auch einfach sehen, was die Zukunft dann tatsächlich bringt."

Habt ihr Interesse an einem neuen StarCraft, dann könnt ihr dieses am besten bei Blizzard Entertainment hinterlegen. Es klingt jedenfalls alles andere danach, als dass ein StarCraft III kategorisch ausgeschlossen wäre.

StarCraft II: Legacy of the Void - Zeratul Koop-Kommandant Preview Trailer
Mit Zeratul steht der nächste Koop-Kommandant im Strategiespiel in den Startlöchern.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel