Länderauswahl:
Du wurdest von unserer Mobile-Seite hierher weitergeleitet.

News - GamingHotel : Großes Gaming-Festival im Kanton Luzern

    Von  |  | Kommentieren

    Der Kanton Luzern bekommt sein eigenes Gaming-Event. An zwei Tagen im September dreht sich im Hotel und Conference Center Sempachersee alles um das Thema Videospiele.

    Endlich hat der Kanton Luzern auch ein grosses Gaming Festival. Das Hotel und Conference Center Sempachersee präsentiert am 3. und 4. September das GamingHotel, das an zwei Tagen jede Menge Spass und Informationen rund ums Thema Videospiele bietet. Dazu gehören unter anderem auch Turniere, Referate und Workshops, aber auch für Nicht-Gamer bietet das Festival viele Aktivitäten und Attraktionen.

    Besucher können an Turnieren (FIFA 22, NHL 22 und Super Smah Bros. Ultimate) oder an spannenden Workshops teilnehmen. Weiter gibt es diverse Gamestation, um verschiedenste Spiele auf PC oder Konsole zu spielen. Das Herofest und die Manabar werden vor Ort eine Zone haben und in der Sommerlounge versorgt das Gameorama die Besucher mit coolen Brettspielen. In der Aula gibt es diverse Showmatches, Finals und Referate zu bestaunen. Der Besucher kann aber auch einen Profi E-Sportler herausfordern oder mit Streamern über ihre Arbeit reden und gleich in Praxis miterleben. Eine absolute Premiere wird die Genzone VR Arena operated by Fusion Arena.

    Im Restaurant wird es spezielle Gaming-Menus geben, die inspiriert sind von Games. An der Bar gibt es diverse Gaming-Drinks, die angelehnt sind an Spielen und deren Charakteren. Weiter wird es spezielle Übernachtungspackages geben.

    Der Eintritt wird pro Person CHF 10,- betragen, Familientickets für bis zu fünf Personen sind für CHF 30,- zu haben. Jedes Ticket beinhaltet auch einen Willkommensdrink. Der Event ist komplett barrierefrei. Details zum kompletten Programm werden am 22.8. veräffentlicht.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel