News - Synced: Off-Planet : Tencent und NVIDIA kündigten Sci-Fi-Shooter an

  • PC
Von Kommentieren

Shooter-Fans mit einer Vorliebe für Sci-Fi-Settings haben derzeit allen Grund zur Freude, denn eine Neuankündigung jagt zur gamescom momentan die Nächste. Der nächste Genre-Vertreter wird Synced: Off-Planet sein.

China-Riese Tencent Games und Grafikkarten-Hersteller NVIDIA haben gemeinsam zur gamescom den neuen Sci-Fi-Shooter Synced: Off-Planet angekündigt. Der Online-Shooter der Güteklasse AAA entsteht im NExT Studio von Tencend und setzt auf dem PC natürlich auch auf NVIDIAs Ray-Tracing-Technik der RTX-Grafikkarten.

Synced: Off-Planet ist in einem neuen Sci-Fi-Universum angesiedelt und soll Survival-, Crafting- und Basenbau-Elemente ebenfalls in das Shooter-Gameplay einbinden und integrieren. Der Titel setzt auf PvPvE-Gameplay, so dass ihr es mit menschlichen Widersachern ebenso zu tun bekommt wie mit der KI.

Unterstützt werden dabei bis zu 50 Spieler in einer Partie sowie mehr als 1.000 durch Nanotechnologie korrumpierte Cyborgs, den sogenannten Nanos. Eigentlich hätte es der nächste Schritt in der Evolution der Menschheit sein sollen, doch der Einsatz eben jener Nanotechnologie ging schief und mündete in einer Katastrophe. Seither haben die künstlich erschaffenen Mikroorganismen die Kontroller über Technologie und Mensch übernommen und liefern sich einen erbitterten Kampf mit den letzten Überlebenden auf dem Planeten.

Die Kernelemente von Synced: Off-Planet zusammengefasst: Überlebende sammeln, eigene Gruppe stärken, Ausrüstung craften, Gruppe in der Basis vorbereiten und anschließend möglichst viele Überlebende zu den Shuttles eskortieren. In den einzelnen Runden kämpft ihr nicht nur gegeneinander, sondern müsst Nano-Anstürme meistern. Den ersten Trailer gibt es anbei!

Synced: Off-Planet - gamescom 2019 Announcement Trailer
Mit Synced: Off-Planet präsentieren Tencent und NVIDIA gemeinsam einen neuen Sci-Fi-Shooter.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel