News - The Last of Us: Part II : Neues Gerücht: Wann es endlich den Release-Termin gibt!

  • PS4
Von Kommentieren

Etliche Fans rund um den Globus warten weiter auf die Bekanntgabe des Release-Termins von The Last of Us: Part II. Jetzt gibt es ein neues Gerücht, wann dieser endlich bekannt gegeben werden soll.

The Last of Us: Part II soll dem Vernehmen nach nun erst im Frühjahr 2020 veröffentlicht werden, doch auf eine offizielle Bestätigung des Termins warten wir bislang weiter. Wer gehofft hatte, dass sich das womöglich anlässlich der gamescom in Köln in der kommenden Woche ändern könnte, wird nun jedoch enttäuscht sein - zumindest wenn man einem neuen Gerücht Glauben schenkt.

Via 4Chan und Neogaf machen die neuen Spekulationen die Runde, wonach der Veröffentlichungstermin des heiß ersehnten Sequels im Rahmen einer weiteren Ausgabe von Sonys Videoformat "State of Play" bekannt gegeben werden soll - und diese wird noch einige Zeit auf sich warten lassen.

Sollte sich das Gerücht bestätigen, dann findet besagte Ausgabe von "State of Play" am 01. November 2019 statt. Im Rahmen der Sendung wird auch der Erscheinungstermin von The Last of Us: Part II offenbart.

Weiterhin soll diese Ausgabe länger ausfallen als die bisherigen Sendungen des Videoformats. Unter anderem soll im Zuge dessen auch der Launch-Trailer zu Death Stranding ebenso gezeigt werden, wie neues Materials auf der Singleplayer-Hoffnung Star Wars Jedi: Fallen Order.

Lediglich auf das ebenfalls vielversprechende Ghost of Tsushima von Sucker Punch sollt ihr im Rahmen der Sendung verzichten müssen; dieses soll erst auf einem weiteren Event namens PlayStation Meeting 2020 präsentiert werden, auf dem es vornehmlich um die Zukunft der PlayStation-Marke gehen wird. Demnach gibt es auch bereits Spekulationen, wonach Ghost of Tsushima neben der PS4 auch für die PS5 erscheinen könnte.

Die letzte "State of Play" fand im Mai 2019 statt und hatte unter anderem neue Szenen aus MediEvil und Final Fantasy VII Remake im Gepäck. Wir halten euch über die weitere Entwicklung des Gerüchts natürlich auf dem Laufenden.

Top 10 - Die letzten PS4-Grafik-Kracher
Das Ende der PS4 lässt sich fast mit den Händen greifen. In den letzten Monaten kitzeln Entwickler aber nochmal alles aus der Konsole heraus.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel