Komplettlösung - The Sinking City : Komplettlösung: Alle Haupt- und Nebenfälle gelöst

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

The Sinking City Komplettlösung: Nebenfall

Die Notizen, die euch der Hotelbesitzer im Devil's Reef gibt, führen euch zu insgesamt elf Orten. Ihr könnt sie in beliebiger Reihenfolge abklappern und müsst in jedem einen Brief finden. Rechnet stets mit zahlreichen Kreaturen, für die ihr zumindest ein paar Handgranaten oder eine Schrotflinte benötigt. Besonders Wagemutige rennen einfach durch die Gebäude, schnappen sich den Brief und verschwunden sogleich. Allerdings entgehen euch so die zahlreichen Ressourcen, die es zu plündern gibt.

Verzweifelte Frau

Das Gebäude befindet sich ganz im Nordosten des Bezirks Salvation Harbor und bei der Kreuzung Old Church Road sowie Fitz O'Callahan Street. Dort sollte euch in Richtung Norden die rote Wand mit dem zerfledderten Vermisst-Plakat auffallen. Bei Aktivierung eures inneren Auges wird es zudem von einem leuchtenden Symbol verdeckt.

Links neben der Wand befindet sich der Eingang ins Gebäude, worin ihr folgende Sachen sammeln könnt:

Erdgeschoss

  • Gleich links seht ihr mitten im Raum ein Boot und daneben wiederum einen Spind, der an der Holzwand steht.

Erster Stock

  • Im ersten Stock müsst ihr durch eine der beiden offenen Türen gehen und euch den Tisch mit der leuchtenden Lampe anschauen. Darauf liegt der gesuchte Brief von E.K.

Keller

  • Vor einem der dicken Stützpfeiler steht ein grüner Spind.

Alleingelassenes Kind

Euer Ziel befindet sic him Osten des Bezirks Coverside, bei der Kreuzung St. Elmo Lane und Kingsport Street. Wenn ihr den Schnellreisepunkt Coverside Zentrum ansteuert, der wiederum ganz in der Nähe des St. Mary's Krankenhaus steht, dann müsst ihr nur die Landing Avenue nach Norden laufen und bei der Kingsport Street nach Osten einbiegen. Steigt in das Boot und fahrt damit die St. Elmo Lane in Richtung Norden entlang. Ihr stoßt sogleich auf einen kleinen Steg, an dem ihr anlegen und wo ihr ebenfalls durch das Loch einer Steinwand marschieren könnt.

Erdgeschoss

  • Im großen Zimmer mit den Betten steht ein kleiner Holztisch mit einem schwarzen Koffer, den ihr plündern könnt.

Erster Stock

  • Die Treppe zum ersten Stock führt euch zu einem zugemauerten Durchgang. Wenn ihr den mit eurem inneren Auge betrachtet, dann erscheint ein Symbol und die Mauer verschwindet.

  • Im großen Wohnraum steht in einer Ecke eine saftig grüne Zimmerpflanze. Direkt daneben entdeckt ihr eine Truhe mit weiteren Materialien.

  • Im selben Raum steht auf dem Boden eine leuchtende Lampe, neben der sich der gesuchte Brief von F.M. befindet.

  • In der Küche steht neben dem weißen Schrank eine weitere Kiste zum Plündern.

Spieglein, Spieglein an der Wand!

Für den nächsten Brief müsst ihr euch ins Wasser begeben und die überfluteten Straßen des Bezirks Advent durchqueren. Steuert die Kreuzung Purity Road und Oak Street ganz im Südwesten an. Wenn ihr die Oak Street in Richtung Nordosten abklappert, dann stoßt ihr auf der rechten Seite auf einen kleinen Steg und ein Loch in der Steinmauer.

Im Inneren erwarten euch folgende Überraschungen:

  • Mitten im Wohnbereich steht ein großer Koffer.

  • Zwei der Türen im Wohnbereich sind mit Brettern zugenagelt. Wenn ihr diese zerstört, dann gelangt ihr zu einem leuchtenden Schreibtisch mit dem Brief von M.G.

Erster Stock

  • Neben dem Billardtisch stehen eine Couch und ein großer Koffer.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel