Komplettlösung - The Surge 2 : Komplettlösung & Guide: alle Missionen und Bosse

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

The Surge 2: Rückkehr ins CREO Institute of Technology

Ihr befindet euch nun in einem anderen Bereich des Instituts, den ihr noch nicht erkundet habt. Geradeaus wartet eine Medibay mitsamt dem Audiolog Nano-Forschungsprotkoll auf euch. Biegt ihr hingegen vor dem Raum mit der Medibay nach links ab, dann stoßt ihr mal wieder auf H.A.R.O.L.D. Der arme Kerl ist völlig entkräftet, weil er die freigesetzte Nano-Technologie nicht verträgt.

Öffnet die Tür neben ihm und schaltet somit eine Abkürzung zur bereits bekannten Eingangshalle des Instituts frei. Leider wird nun der Weg zu eurer Rechten von einem infizierten Bauwerk versperrt, weshalb ihr nur nach links zum kaputten Geländer marschieren und dort nach unten schauen könnt. Ihr seht drei Personen: Zwei stehen ganz links vor einer Tür, während die dritte nach rechts durch die Halle marschiert.

Zwei dieser drei Gegner sind relativ harmlos und gehören der sechsten Stufe an, weshalb ihr sie leicht beseitigen könnt. Beim dritten handelt es sich jedoch zu eurer Überraschung um den reanimierten Bruder Eli, gegen den ihr erneut kämpfen müsst.

Boss: Bruder Eli (zweiter Kampf)

Der zweite Kampf gegen Bruder Eli ähnelt dem ersten, nur das euer Feind ebenfalls voll mit Nano gepumpt ist und er mehr Angriffsmanöver auf Lage hat.

  • Eli schlägt ruckartig von unten nach oben und springt in einer Drehung nach vorne, um euch einen Hieb von oben nach unten zu verpassen. Danach folgen zwei weitere, schnell ausgeführte Schläge aus direkter Nähe. Gleichzeitig schleudert er jeweils eine längs gerichtete Nano-Welle ab, der ihr leicht mit einem Seitwärtssprung ausweichen könnt.

  • Eli schlägt mit voller Wucht von links nach rechts und anschließend von rechts nach links. Daraufhin beendet er die Kombination mit einem mächtigen Rundumschlag und erweitert seine Waffe dank Nano-Technologie zu einem riesigen Schwert, weshalb die Reichweite bedeutend größer als beim ersten Kampf gegen Bruder Eli ist. Springt deshalb zweimal von ihm weg.

  • Diese Kombination ähnelt sehr der letztgenannten: Auch hier schlägt Eli zuerst von links nach rechts, danach von rechts nach links und abschließend wieder von links nach rechts. Dabei schleudert er mit jedem Schlag einen Schwall Nano in eure Richtung. Aus dem Grund müsst ihr zur Seite und dürft nicht einfach nur nach hinten ausweichen.

  • Eli schlägt einmal von oben links nach unten rechts, von oben rechts nach unten links und abschließend mit voller Wucht von oben nach unten. In letzterem Fall entlädt er ebenso eine Ladung Nano, genau an der Stelle wo seine Waffe aufschlägt. Springt zurück und kontert anschließend.

  • Eli rutscht direkt zu euch, verpasst euch einen Schlag von rechts nach links und führt einen Uppercut aus, gefolgt von einem länglichen Nano-Schwall.

  • Eli lässt seine Waffe über den Boden schleifen, spurtet zu euch und führt einen Uppercut mit Nano-Schaden aus. Wenige Sekunde später legt er mit einem Schlag von oben nach unten nach.

  • Eli schlägt zuerst von rechts nach links und danach von links nach rechts, wobei er gleichzeitig einen Nano-Schwall erzeugt. Abschließend haut er zweimal kurz hintereinander von rechts nach links.

  • Eli bleibt einfach stehen und führt einen Uppercat mit einem länglichen Nano-Schwall aus.

  • Eli hält seine Waffe neben seinen Kopf und beginnt mit einem weitreichenden Schlag von rechts nach links. Es folgt nach einer kurzen Pause ein Stoß nach vorne, wobei er erneut seine Waffe mit einer Art Nano-Blitz zu einem riesigen Schwert erweitert. Ihr müsst deshalb unbedingt zur Seite springen.

Zusammengefasst ist Eli etwas flotter und aggressiver. Er teleportiert sich euch lieber Stückchen Weise in eure Richtung, anstatt zu laufen. Seine ständigen Nano-Attacken erzeugen viel Schaden, wenn ihr euch nicht mit einem Nano-Absorber ausstattet. Abseits der Rundumschläge solltet ihr diesmal instinktiv zur Seite anstatt nach hinten springen, um auszuweichen. Dafür funktioniert das Kontern ähnlich wie im ersten Kampf und ist vor allem nach einem fehlgeschlagenen Angriff von oben nach unten zu empfehlen.

Eure Belohnung erfolgt in Form des Implantats Kritisches Beatmungsgerät das euer Ausdauer bei niedriger Gesundheit erhöht, und der Waffe Hammer der Züchtigung, sofern ihr Elis rechten Arm abtrennt.

Kranhaken von Jonah Guttenberg erhalten

Schaut euch nun genauer in der Halle um und registriert zum einen die Exo-Line und zum anderen die Treppe, die von einem weiteren infizierten Bauwerk versperrt wird. Marschiert deshalb zur Tür, vor der Eli stand, begebt euch dahinter zum Aufzug und fahrt wie schon einmal zuvor in das Labor, wo euch erneut Guttenberg empfängt.

Er erteilt euch sogleich den nächsten Auftrag: Ihr sollt den „Funken“ aus dem alten Kraftwerk von Port Nixon entwenden, damit er Athena vielleicht doch noch retten kann. Er gibt euch bei der Gelegenheit einen Kranhaken, während die Hauptquest Der Gebenedeite Funken beginnt.

Dank des Kranhakens könnt ihr zurück in die große Halle des Instituts marschieren und dort die Exo-Line hinaufsteigen, die ihr beim Kampf gegen Bruder Eli neben dem infizierten Bauwerk gesehen habt. Sie führt euch zu den Treppen am Rand der Halle, wo ihr linksherum zu einem Schrotthaufen und rechtsherum zu einem Akku gelangt. Schlussendlich müsst ihr den Ausgang in der Mitte nach Gideon's Rock ansteuern.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel