News - THQ Nordic : E3: Zwei Neuankündigungn zu "beliebten Marken"

    Von Kommentieren

    Die große Branchenmesse E3 2019 in Los Angeles rückt langsam aber sicher näher und es mehren sich die Gerüchte, welche Ankündigungen wir in diesem Jahr erwarten dürfen. Auch THQ Nordic ist mit Neuvorstellungen in den USA vor Ort.

    Publisher THQ Nordic wird sich in diesem Jahr ebenfalls die Ehre auf der E3 2019 in Los Angeles geben und nutzt die große Branchenmesse dazu, gleich zwei Neuankündigungen zu tätigen. Anlässlich der Vorstellung des Ausstellungsplanes vor Ort hat THQ Nordic jetzt bestätigt, dass man entsprechende Neuheiten im Gepäck haben wird.

    Nachdem das Unternehmen in der jüngeren Vergangenheit gleich mehrere bekannte Spielemarken aufgekauft hat, sollen die Deals nun offenbar erste Früchte tragen. So sollen gleich zwei "beliebte Franchises" auf der E3 mit neuen Titeln ihr Comeback geben. Beide noch unangekündigte Spiele werden vor Ort in Los Angeles spielbar sein.

    >>

    In einem Fall ist von "einer neuen Vision für eine beliebte Franchise" die Rede, im anderen Fall von "der lange erwarteten Rückkehr einer galaktisch geliebten Franchise". Womöglich könnte es sich bei einem der beiden Titel um einen neuen Shooter der TimeSplitters-Reihe handeln. Wir halten euch auf dem Laufenden.

    Top 10 - Skandale und Aufreger 2019
    2019 ist noch jung, dennoch gab es bereits einige handfeste Skandale in der Spielebranche. Hier kommen die zehn größten Aufreger.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel