News - Tom Clancy's Splinter Cell : Warum der neue Teil solange auf sich warten lässt

  • Multi
Von Kommentieren

Schon länger gab es keine offiziellen Neuigkeiten zur Stealth-Actionreihe Tom Clancy's Splinter Cell. Auch wenn öfter mal Gerüchte um eine bevorstehende Ankündigung aufkamen, so blieb diese bislang stets aus. Warum ist das eigentlich so?

Ubisoft hatte schließlich bestätigt, dass man Splinter Cell nicht begraben habe und man vielmehr mit der Stealth-Actionreihe zukünftig weitermachen wolle. Trotzdem müssen Fans schon lange auf einen neuen Titel warten. Jetzt hat sich Ubisoft-CEO Yves Guillemot gegenüber IGN zum Thema geäußert und einige Einblicke gewährt.

Seit dem Release von Tom Clancy's Splinter Cell: Blacklist im Jahr 2013 erschien kein neuer Teil und laut Guillemot gibt es dafür mehrere Gründe. Ein Hauptgrund sei, dass andere Spielemarken von Ubisoft, allen voran natürlich Assassin's Creed, so gut laufen würden, dass andere eben zurückstecken müssten.

Darüber hinaus gebe es aber noch einen anderen Grund: "Wenn du ein Spiel machst, musst du gewährleisten, dass du auch mit etwas kommst, das sich genügend von dem, was du davor gemacht hast, unterscheidet. Das letzte Mal, als wir ein Splinter Cell gemacht haben, bekamen wir viel Druck von den Fans, die sagten: 'Ändert es nicht, macht dies nicht, macht jenes nicht.' Aus diesem Grund waren einige in unserem Team ängstlicher, was die Marke betrifft."

Mittlerweile würden aber einige Leute an der Spielemarke arbeiten. "An einem Punkt werdet ihr auch etwas sehen, aber ich kann euch gegenwärtig nicht mehr als das sagen", so Guillemot abschließend. Kurzum: Die Gerüchte um ein neues Splinter Cell bekommen weiteren Nährboden, doch wann das Spiel schlussendlich erscheint, bleibt abzuwarten. Bis zum März 2020 will Ubisoft insgesamt vier hochwertige neue Titel veröffentlichen - vielleicht gehört auch ein neues Abenteuer von Sam Fisher dazu.

Top 10 - Tom-Clancy-Spiele
Der US-Bestseller-Autor Tom Clancy hat sich in vielen Videospielreihen verewigt. Welches sind die zehn besten Spiele, die seinen Namen tragen?

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel