Special - Die 50 erfolgreichsten Videospiel-Serien : Mehr Spiele verkauft niemand!

    Von Kommentieren

    Platz 30: WWE 2K

    • 60 Millionen Einheiten in 19 Jahren

    • Hieß erst WWF SmackDown! und zwischenzeitlich WWE SmackDown vs. Raw

    • Limp-Bizkit-Sänger Fred Durst war in WWF Smackdown! Just Bring It ein freischaltbarer Kämpfer

    Platz 29: Crash Bandicoot

    • 60 Millionen verkaufte Spiele seit 1996

    • Bis 2008 jährliche Releases, danach neun Jahre ruhend

    • Erfolgreichster Teil: Crash Bandicoot 2: Cortex Strikes Back (7,58 Mio.)

    Crash Team Racing: Nitro Fueled - Couch-Coop-Spaß + Gewinnspiel!
    Felix, Kuro, Hoppi & Zeno fahren um die Wette in Crash Team Racing: Nitro-Fueled und Ihr könnt was gewinnen!

    Platz 28: Just Dance

    • Über 63 Millionen verkaufte Kopien

    • Erscheint bis heute auch für Wii - und zwar erfolgreicher als für PS4 und Xbox

    • 2019 wurde eine Verfilmung angekündigt

    Gameplay of the Day: Just Dance 2019 - 3 volle Songs Gameplay aus Just Dance 2019
    3 volle Songs Gameplay aus Just Dance 2019.

    Platz 27: Battlefield

    • Mehr als 63 Millionen verkaufte Spiele bis 2018

    • Battlefield 1 mit Abstand am erfolgreichsten (25 Mio. Einheiten)

    • Durchbruch der Verkäufe gelang mit Battlefield: Bad Company 2

    Battlefield V - Challenge: Kills nur mit Schaufel und Sprengstoff?
    Sascha hat sich vorgenommen, in Battlefield V nur mit Schaufel und Sprengstoff an die Spitze des Scoreboards zu kommen. Ob er das schafft?

    Platz 26: The Oregon Trail

    • 65 Millionen verkaufte Einheiten seit 1971

    • Lernsoftware, die an amerikanischen Schulen im Geschichtsunterricht eingesetzt wird und das Leben der Pioniere Mitte des 19. Jahrhunderts erlebbar macht

    • 2018 erschien ein eigenes Handheld zum Spiel

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel