News - Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 : So lange soll es euch beschäftigen

  • PC
  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Nach wochenlangen Teasern wurde unlängst tatsächlich das Sequel Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 angekündigt. Nach und nach kommen zum RPG-Hoffnungsträger weitere Details ans Licht, nun unter anderem auch zur Spielzeit.

Hat sich das lange Warten auf Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 gelohnt? Das wird sich erst im ersten Quartal 2020 sagen lassen, wenn das Sequel offiziell erhältlich sein soll. Zur Spielzeit lässt sich jedoch schon jetzt eine recht gesicherte Aussage treffen.

Entwickler Hardsuit Labs hat sich nun über den offiziellen Twitter-Account zu Wort gemeldet und Fragen von Fans beantwortet. Dabei ging es unter anderem eben auch um die Spielzeit, schließlich ist diese vor allen Dingen bei Singleplayer-Titeln ein wichtiges Kaufkriterium für Interessierte.

Wie lange euch Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 tatsächlich beschäftigen wird, wird schlussendlich vor allen Dingen von eurem Spielstil abhängen, so die Entwickler. Ganz pauschal lässt sich aber sagen, dass die vom Studio geschätzte durchschnittliche Spielzeit bei 25 bis 30 Stunden für einen Durchlauf liegen wird. Damit ist die Spiellänge des Sequels in etwa genauso einzuschätzen, wie die des einstigen Originalspiels, das bereits etliche Jahre auf dem Buckel hat.

Im Übrigen liegen viele Details zum Sequel jedoch weiter im Dunkeln, Hardsuit Labs hat aber noch etliche Monate Zeit, um das Spiel weiter mit Leben zu füllen. Schließlich liegt der Release - wie eingangs erwähnt - noch einige Monate in der Zukunft.

Vampire: The Masquerade - Bloodlines 2 - Announcement Trailer
Der Kult-Klassiker Vampire: The Masquerade - Bloodlines erhält Anfang 2020 nun tatsächlich ein Sequel für PC und Konsolen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel