News - Warcraft III: Reforged : Multiplayer-Beta startet diese Woche

  • PC
Von Kommentieren

Mit Warcraft III: Reforged hat Blizzard Entertainment bereits vor einiger Zeit eine Neuauflage des Strategieklassikers im Stile von StarCraft Remastered angekündigt. Jetzt steht der Beginn der Multiplayer-Beta ins Haus.

Noch vor der offiziellen Veröffentlichung von Warcraft III: Reforged sowie auch der BlizzCon am kommenden Wochenende hat Blizzard Entertainment nun den Start der Multiplayer-Beta der Neuauflage des Strategie-Klassikers bekannt gegeben. In dieser Woche fällt der Startschuss, wobei die Zeiten je nach Region variieren können.

Warcraft III Reforged bringt den Strategie-Klassiker aus 2002 mit aufpolierten Grafiken aber dem selbten Gameplay samt Einheiten und Taktiken zurück - ähnlich wie man das zuvor bereits mit StarCraft Remastered getan hatte. Zwar liegt ein Hauptfokus des Remakes auch auf der Singleplayer-Kampagne, im Rahmen der Beta wird aber nun der damals ebenfalls sehr erfolgreiche Multiplayer-Modus ausgiebig getestet.

Warcraft III: Reforged's multiplayer beta begins this week!

Learn More: https://t.co/iUuaZG73m7 pic.twitter.com/zeXXVcwden

— Warcraft III: Reforged (@Warcraft3) 29. Oktober 2019

Die Beta-Testphase ist dabei zunächst noch eingeschränkt, denn zunächst werden nur Orcs und Menschen spielbar sein. An Spielmodi werden euch 1-vs-1- sowie 2-vs-2-Partien zur Wahl stehen. In den kommenden Wochen sollen dann auch die Untoten sowie dei Nachtelfen nachfolgen.

Der Zugang zur Beta wird nach und nach in Wellen gewährt. Spieler, welche die Spoils of War Special Edition geordert haben, werden bevorzugt als Erstes zugelassen. Anschließend folgen die Vorbesteller der Standard Edition.

Warcraft III: Reforged - Das Ausmerzen von Stratholme Trailer
Mit "Das Ausmerzen von Stratholme" bekommt ihr hier eine Zwischensequenz aus dem Remake von Warcraft III zu sehen.



Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel