News - World of WarCraft: Battle for Azeroth : Mega-Patch datiert: Neue Zonen, Dungeons & mehr

  • PC
Von Kommentieren

World of WarCraft hält sich seit vielen Jahren am Markt und gilt als das Vorzeige-MMORPG schlechthin. Seit Mitte letzten Jahres ist das Add-on "Battle for Azeroth" erhältlich - und dieses erhält nun einen riesiges neues Update.

Das Update auf Version 8.2 trägt den Namen "Rise of Azshara" und stellt den bislang größten Patch für World of WarCraft: Battle for Azeroth. Diesen hat man schon länger angekündigt, doch jetzt gibt es endlich auch einen Release-Termin. Demnach dürft ihr euch den riesigen Patch am kommenden Dienstag, den 25. Juni 2019 herunterladen.

Warum ist das Update so groß? Blizzard Entertainment führt mit diesem nicht nur einen neuen Raid sowie einen massiven neuen Dungeon ein, sondern auch gleich zwei neue Zonen. Zudem wird das Azerite-System überarbeitet und mehr.

Mit der Queen Azshara wird einer der größten noch verbliebenen Wiedersacher in der Welt von World of WarCraft in "Rise of Azshara" eingeführt. Diese war in der Vergangenheit immer mal wieder angeteasert worden - und jetzt dürft ihr endlich ihr Königreich stürmen. Dabei erkundet ihr auch die Hintergründe ihrer Allianz mit dem alten Gott N'Zoth. Mit Mechagon dürft ihr außerdem eine große Zone mit Gnome-Thema erkunden.

Das Update soll viele Probleme beheben, die Spieler des MMORPGs seit dem Launch von World of WarCraft: Battle for Azeroth im vergangenen Jahr bemängelten. Der Umfang kommt schon fast dem Release eines neuen Add-ons gleich.

World of WarCraft: Battle for Azeroth - Rise of Azshara Release Date Trailer
Blizzard Entertainment wird am 25. Juni 2019 das große Update "Rise of Azshara" zu World of WarCraft: Battle for Azeroth veröffentlichen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel