News - Xbox One X : Diese Xbox-360-Klassiker wurden nun optimiert

  • One
Von Kommentieren

Nach dem Release der leistungsstärkeren Xbox One X hat Microsoft diverse Titel der aktuellen Konsolengeneration entsprechend optimiert. Selbiges tut man nun auch weiterhin mit etlichen Klassikern aus der Xbox-360-Ära.

Microsoft werkelt weiter daran, Spielern die leistungsstärkere, aber teurere Konsole Xbox One X schmackhaft zu machen. Nachdem man diverse Xbox-One-Titel bereits entsprechend optimiert und aufgehübscht hat, tut man nun wieder etwas für Retro-Fans.

Ab sofort sind nämlich vier weitere Titel, die ursprünglich für die Xbox 360 erschienen sind, für die Xbox One X angepasst worden. Dabei handelt es sich um The Witcher 2: Assassins of Kings, Forza Horizon, Fable Anniversary und Crackdown. Der letztgenannte Titel wurde damit gleichzeitig in die Bibliothek der abwärtskompatiblen Xbox-360-Titel aufgenommen und lässt sich ab sofort auf allen Xbox-One-Konsolen zocken. Damit gibt es nun elf Xbox-360-Spiele, die für die X optimiert sind:

  • Assassin’s Creed
  • Crackdown
  • Fable Anniversary
  • Fallout 3
  • Forza Horizon
  • Gears of War 3
  • Halo 3
  • Mirror’s Edge
  • Oblivion
  • Skate 3
  • The Witcher 2: Assassins of Kings

Daneben gibt es auch eine neue Grafikeinstellung für optimierte Xbox-360-Spiele auf der Xbox One X. Wer auf die verbesserte Auflösung mit bis zu neunfach höherer Pixelanzahl, hübschere Texturen und optimierte Kantenglättung verzichten möchte, der kann das jeweilige Spiel auch in der originalen Form zocken.

Xbox Game Pass - Dumplings Promo Trailer
Mit dem neuen Clip "Dumplings" bewirbt Microsoft sein Spieleabo Xbox Game Pass weiter.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel