News - 3dfx bestätigt Gerüchte : 3dfx bestätigt Gerüchte um Ausstieg ...

    Von Kommentieren
    3dfx Interactive hat nun offiziell die sich bereits seit kurzem in Umlauf befindlichen Gerüchte um einen Ausstieg aus dem Grafikkarten-Markt bestätigt. Der ehemalige Branchen-Führer und Begründer der nahezu schon legendären Voodoo-Reihe wird demnach keinerlei Grafikkarten mehr herstellen und vertreiben. Einen ersten Schritt in diese Richtung tat das Unternehmen bereits kürzlich, als die Veröffentlichung der Voodoo5 6000 gestrichen wurde.

    3dfx will sich jetzt vor allem für die sogenannte 'Mosaic Graphics Technology' einsetzen und diese weit verbreiten. Diese ist bis zu 50 Prozent schneller als aktuelle Grafikkarten, besitzt aber nur etwa ein fünftel der Größe. So könnten letztendlich vor allem Laptops durch die neue Technik profitieren.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel