Komplettlösung - Detroit: Become Human : Komplettlösung: Alle Entscheidungen und Enden freischalten

  • PS4
Von Kommentieren

Detroit: Become Human Komplettlösung - Überblick über alle Orte

Karas nächstes Kapitel ist das erste des Spieles, bei dem euch mehrere grundlegend verschiedene Möglichkeiten zur Verfügung stehen und dessen Ende einen massiven Einfluss auf das Kapitel Auf der Flucht hat.

Kara und Alice sitzen zu Beginn in dem Bus, den sie am Ende des Kapitels Stürmische Nacht bestiegen haben. Jedoch können sie dort nicht mehr bleiben, weil er keine weitere Station anfährt. Die beiden müssen mitten in der Nacht und bei strömenden Regen aussteigen. Deshalb müsst ihr unbedingt eine Unterkunft finden.

Ihr solltet euch zunächst umschauen und sämtliche Orte lokalisieren, die ihr mehr oder weniger betreten könnt:

  1. Ihr stoßt auf der anderen Straßenseite auf ein paar Androiden, die ihr um Auskunft fragen könnt – jedoch ohne Erfolg.

  2. Wenn ihr von den Androiden aus gesehen der Straße folgt und nach links abbiegt, dann entdeckt ihr einen Waschsalon. Darin sitzt ein Mann, der schläft.

  3. Gegenüber des Waschsalons steht ein Motel, wo jedoch nur Menschen hinein dürfen. Zudem benötigt ihr 40 Dollar, um übernachten zu können.

  4. Wenn ihr vom Motel aus gesehen über die rechte Straße marschiert, dann gelangt ihr zu einem verlassenen Haus. Kara bemerkt sofort beim Betrachten des Zauns, dass man ihn mit einer Drahtschere aufschneiden könnte.

  5. Wenn ihr rechts neben dem Zaun des verlassenen Hauses um die Ecke geht, dann stoßt ihr auf eine Bushaltestelle. Alice wird sich automatisch setzen, weshalb ihr zu ihr gehen und fragen müsst, was los ist. Daraufhin spricht euch ein fremder Android an, der von einem Ort erzählt, an dem ihr Hilfe bekommen würdet.

  6. Hinter der Bushaltestelle gelangt ihr zu einer Gittertür, die sich öffnen lässt. Dahinter steht ein verlassenes Auto.

  7. Zu guter Letzt ortet ihr gegenüber der Bushaltestelle einen Supermarkt, in dem sich ein Verkäufer aufhält.

Drei dieser Orte eignen sich als Unterkunft: das Motel, das verlassene Haus und das verlassene Auto. Bevor ihr euch für eine der Optionen entschiedet, solltet ihr zuerst den Waschsalon inspizieren.

Der Waschsalon

Sobald ihr den Waschsalon betretet, solltet ihr sogleich das Magazin links auf dem Tisch lesen. Der schlafende Mann sitzt vor der einzig laufenden Waschmaschine, in der ein paar Kleidungsstücke liegen. Ihr könnt sie stehlen, damit Alice ihre nassen Sachen ausziehen kann und (was viel wichtiger ist) ihr euer Androiden-Outfit verstecken könnt. Alice ist zwar nicht besonders erfreut über die Stehlerei, allerdings sinkt ihre Beziehung zu euch nur minimal.

Noch eine kleine Warnung: Beim Stehlen müsst ihr sowohl die Wäsche aus der Maschine als auch die Kleidungsstücke nehmen, die der schlafende Mann festhält. Versemmelt ihr dabei mehr als Einmal das Drücken der erforderlichen Tastenkommandos, dann wacht er auf und ihr müsst den Salon ohne Kleidung verlassen.

Als Nächstes müsst ihr euch für eine Unterkunft entscheiden, die euch zu jeweils völlig unterschiedlichen Enden führt.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel