News - FIFA 19 : EA hat mit nächstem Teil "aufregendes" vor

  • PS4
  • One
Von Kommentieren

Die Fußballweltmeisterschaft steht vor der Tür. EA Sports nutzt die Gelegenheit, um Fans von FIFA 19 neugierig zu machen.

Die alljährlichen Sporttitel von EA Sports stehen vor der Tür. Am meisten erwartet ist natürlich wie immer die neue Fußballsimulation. FIFA 19 ist natürlich längst fest eingeplant. EAs CEO Andrew Wilson hat nun in einer Pressekonferenz den Fahrplan für die kommenden Wochen und Monate offengelegt und dabei einige "aufregende Dinge" für FIFA 19 versprochen.

2019 ist "plattformübergreifend ein wichtiges Jahr für das Unternehmen", so Wilson. Natürlich deutet er damit nicht nur auf das neue FIFA hin. Eine ebenso wichtige Rolle spielen dabei Madden NFL, NBA Live und NHL. Auch die Mobile-Games und FIFA Online 4 wären wichtige Eckpfeiler für die kommende Zeit.

Doch mit den wirklich spannenden Nachrichten wollte der CEO nicht herausrücken. Natürlich werde man mit der Fußballsimulation den Aufwind der Fußballweltmeisterschaft in Russland nutzen. Daher habe man "sehr aufregende Pläne für FIFA 19." Stattdessen verweist Wilson auf die EA Play, die im Vorfeld der E3 2018 abgehalten wird. Dort wird es erste konkrete Infos zum Titel geben. Angeblich bemüht sich EA um neue Ligen. Die EA Play findet vom 9. bis 11. Juni statt.

Gameswelt News - Sendung vom 08.05.2018
Gameswelt News vom 08.05.2018: Nintendo Switch, Fortnite, Conan Exiles und Portal Knights.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel