Komplettlösung - Lost: Das Spiel : Das Spiel zur Serie gelöst!

  • PC
  • PS3
  • X360
Von Kommentieren

Episode 4: Zweiundvierzig


Zeitrahmen: 60 Minuten
Schwierigkeitsgrad: mittel

Gib Sayid den Akku
Sucht gleich zu Beginn der Episode Sayid, der euch bei der Reparatur eures Laptops behilflich sein soll. Von Kate erfahrt ihr, dass er sich beim zweiten Bunkereingang befindet, den die Überlebenden gefunden haben, nachdem sie die Luke aufgesprengt hatten. Rennt in den Dschungel. An den Bäumen sind nun in bestimmten Abständen Wegmarkierungen in Form von Gradanzeigen angebracht. Untersucht sie und richtet euren Kompass gemäß der entsprechenden Kennzeichnung aus, um zur nächsten Markierung zu gelangen. Auf diese Weise findet ihr durch das Dickicht zunächst zu Desmond, der euch von den mysteriösen Zahlen 4, 8, 15, 16, 23, 42 erzählt. Untersucht dann die nebenstehende Markierung, um zum nächsten Bereich zu gelangen.

Finde deinen Namen heraus
Nördlich von der Luke befindet sich eine Art See, an dessen Rand Sayid auf euch wartet. Gebt ihm den Akku und erfahrt, dass er euch erst in die Dharma-Station lässt, wenn ihr euren Namen kennt. Vielleicht können euch die Überlebenden am Strand auf die Sprünge helfen? Einen ersten Hinweis gibt euch Hurley, der bei den Essenvorräten lagert. Sprecht ihn an, um eine Rückblende auszulösen, bei der ihr zunächst ein Foto von der Akte auf dem Tisch schießen müsst (siehe Screenshot). Nachdem ihr euch wie gewohnt erinnert habt, sammelt ihr die drei Erinnerungsdetails ein, indem ihr den Ordner, den Rekorder und den Brief in Ricos Laden durchsucht. Schließt den Flashback dann nach dem gewohnte Muster ab und kehrt nach der Cut-Scene mit eurem Namen im Gepäck in die Gegenwart zurück.

Gib die Zahlen und finde einen Weg die Tür zu öffnen
Teilt Sayid den Namen mit und er lässt euch endlich in die Schwan-Station, wo ihr die Zahlen in den Computer eingeben sollt, sobald das Signal dafür ertönt. Auf dem Weg ins Innere der Station wird diese jedoch urplötzlich abgeriegelt und Sayid dadurch ausgeschlossen. Ihr müsst einen Weg finden, das Brandschutztor wieder zu öffnen. Den ersten Schritt zur Lösung stellt die Elektrikleiste dar, die ihr im Gang neben dem Tor findet. Ordnet dort die Relais wie auf unserem Screenshot zu sehen an und begebt euch dann in den Wohnbereich der Station.

Im Kraftraum findet ihr eine weitere Elektrikleiste. Ordnet die Sicherungen auch dort wie gezeigt an und wiederholt den Vorgang dann bei dem Sicherungskasten im Schlafbereich (siehe linker Screenshot). Geht dann (bei Bedarf schon vorher) in den Computerraum, tippt die Zahlen in den PC und legt anschließend den nebenstehenden Schalter um, sodass das Zimmer vollständig abgeriegelt wird.

Finde die Geheimtür
Ihr müsst jetzt einen Weg finden, aus dem Computerraum zu entkommen. Der Brandschutztürkarte nach gibt es eine Geheimtür in der Nähe, die in den magnetischen Raum führt. Fotografiert zunächst die Schwarzlichtkarte und gebt dann in den Computer den Code "Via Domus" ein. Jetzt könnt ihr in der Konsole des PCs die Brandschutztüren wieder öffnen und somit die vierte Episode nach einer dramatischen Zwischensequenz abschließen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel