News - 'Planetside' angekündigt : Neues Online-Spiel der 'Everquest'-Entwickler ...

  • PC
Von Kommentieren
PlanetSide
Die Grafik ist mehr als vielversprechend.
Wer glaubte, dass Entwickler Verant Interactive mit 'Everquest' und dem noch geheimen 'Star Wars'-Projekt ausgelastet ist, wird nun eines besseren belehrt. Denn wie jetzt bekannt wurde, arbeiten die Entwickler an einem Online-Shooter namens 'Planetside', der erstmalig in einer kontinuierlichen Online-Welt spielen wird.

Das Spiel basiert auf einer eigens hierfür entwickelten 3D-Engine und soll nach umfangreichen Betatests, die im Sommer stattfinden sollen, im vierten Quartal 2001 erscheinen. Pro Server sollen dann über 3.000 Spieler gegeneinander antreten können.

Im Spiel könnt ihr euch für eine von vier Organisationen entscheiden, wobei allerdings aus der Natur des Shooters heraus weniger Wert auf eine Story gelegt wird. Der Charakter des Spielers kann stark personalisiert werden und ist nicht einfach nur ein cooles Skin. Ebenfalls wird es sichere Gebiete, vor allem beim Start des Spieles, geben, in dem keine Gefechte durchgeführt werden können. Zudem werden Trainingsmöglichkeiten geboten, und ihr könnt Teams bilden, um einzelne Jobs zu erledigen.

Die Levels sind in Form von Kontinenten mit acht Quadratkilometern Grösse aufgebaut und bieten sowohl innen, als auch aussen jede Menge Platz für Action.

Was gibt es noch? Fahrzeuge, jede Menge Waffen, darunter auch Energiewaffen, Implantate. Falls ihr das Zeitliche segnet, erscheint euer Charakter ohne Ausrüstung an einem sicheren Ort. Natürlich ist es für andere Spieler dann möglich, eure verlorene Ausrüstung einzusacken.

Weitere Details zum Spiel könnt ihr in einem Interview, welches Daily Radar mit den Entwicklern führte, nachlesen.

Könnte dichinteressieren

Kommentarezum Artikel