News - U.S.A. - Sony brach Versprechen : 200.000 Einheiten zu wenig ...

    Von Kommentieren
    Laut dem Fernsehsender Bloomberg wurde in den U.S.A. weniger Einheiten ausgeliefert, als seitens Sony versprochen. So hieß es vor dem Launch Ende Oktober das wöchentlich 100.000 neue Einheiten den Bedarf decken sollen. Somit sollten es bis Ende vergangener Woche 900.000 Geräte sein, doch in der Praxis wurden nur knapp 700.000 Einheiten ausgeliefert.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel