Tipp

StarCraft II: Wings of Liberty

Mit Schaben und Verseuchern unterirdisch vordringen

  • PC

Verseucher und - mit entsprechender Forschung - Schaben können sich im eingegrabenen Zustand bewegen. Der eingegrabene Zustand ist gleichzusetzen mit der Unsichtbarkeit, wodurch ihr - sofern der Gegner keine Detektoren hat - ungestört in seine Basis vordringen könnt.

Zerstört so viele Arbeiter wie möglich und - wenn ihr denkt, dass ihr es schaffen könnt - auch das Hauptgebäude. Riskiert aber nicht eure Armee, sondern schleicht euch, falls der Gegner mit einer zu starken Armee anrücken sollte, lieber davon und nehmt zum Beispiel eine seiner anderen Basen unter Beschuss.

Solltet ihr eine gegnerische Armee von Nahkämpfern entdecken, könnt ihr eure Schaben auch etwas vor diesen wieder ausgraben, ein oder zwei Schuss abgeben und wieder abtauchen. Mit etwas Übung vernichtet ihr viele Einheiten, nehmt selbst aber keinen Schaden.

Verseucher können auch dauerhaft vergraben bleiben und eine ganze Armee infizierter Terraner an der Oberfläche entstehen lassen. 

 -