Special - Top 10: Die verrücktesten Bestrafungen für Cheater : Cheaten verboten!

    Von Kommentieren

    Cheater haben kleine Schwän… Als wären diese damit noch nicht genug gestraft, wollen die Entwickler der folgenden zehn Spiele Schummler richtig leiden sehen. Von kreativen bis zu vernichtenden Sanktionen ist alles dabei.

    Top 10 - Die verrücktesten Bestrafungen für Cheater
    Cheaten ist kacke, erst recht in Multiplayermodi. In diesen zehn Spielen verstanden die Entwickler gegenüber Schummlern keinen Spaß!

    Platz 10: The Witcher III – Geld-Kuh-Exploit wird von schwierigem Boss bewacht

    The Witcher 3 beweist, dass leicht verdientes Geld meist einen Haken hat. Nahe Weißgarten befindet sich eine Kuhweide, deren grasende Anwohner sich vorzüglich abschlachten ließen. Mit den Häuten konnte man einen ordentlichen Reibach machen. Um diesem Geld-Exploit einen vernichtenden Schlag zu verpassen, ließ CD Project RED eine übermächtige Kuhgottheit, den Chort, erscheinen, die ihre Schützlinge vor geldgeilen Hexern zu schützen weiß.

    Könnte dichinteressieren

    Kommentarezum Artikel